Pflege der Kriegsgefangenengräber

Auf dem Ramsloher Friedhof befindet sich eine Grabstätte, auf der acht Kriegsgefangene, unter ihnen auch ein kleines Mädchen, welches wohl in der Gefangenschaft geboren wurde, beerdigt wurden. Auf einer danebenstehenden Gedenktafel sind die Namen sowie die Geburts- und Todestage aufgeführt. Schüler und Schülerinnen unserer Schule hatten die Pflege dieser Grabstätte übernommen. In diesem Schuljahr führt ...

weiterlesen

Fotowettbewerb

Liebe Schülerinnen und Schüler,   die Schülervertretung der HRS hat einen Fotowettbewerb ins Leben gerufen und sucht Fotos für einen Jahreskalender 2022. Gesucht werden die besten Fotos mit Motiven aus dem Saterland. Und hier seid ihr gefragt. Macht Fotos von Sehenwürdigkeiten, Landschaften oder tollen Ecken des Saterlandes und schickt eure Fotos an sv@hrs-saterland.eu. Zu gewinnen ...

weiterlesen

Informationen zum ersten Schultag/ Ministerbriefe

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,     hier findet ihr/ finden Sie die aktuellen Briefe aus dem Kultusministerium an die Schülerinnen und Schüler (2021-10-14_Brief_an_SuS_SekI) und an die Eltern (2021-10-14_Brief_an_Eltern).   Bevor es in die wohl verdienten Ferien geht, hier noch Informationen für den Unterrichtsbeginn am 01.11.2021:   Urlaubsrückkehrer bitten wir dringend ...

weiterlesen

Informationen des Landkreises CLP: Informationsblatt für Eltern – Corona-Fall in einer Einrichtung/Schule

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,   hier finden Sie zwei Informationsblätter des Landkreises Cloppenburg zum Umgang mit Corona-Fällen in der Schule und der Quarantäne mit Bitte um Kenntnisnahme. 2021_09_00 Informationsblatt für Eltern zu einem aktuellen Corona 2021_09_00 Informationsblatt AbsonderungsVO   Mit freundlichen Grüßen   Schulleitung

weiterlesen

Ministerbriefe

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,   hier finden Sie die aktuellen Ministerbriefe im Zusammenhang mit der neuen Corona-Verordnung des Landes an die Schülerinnen und Schüler (2021-09-21_Brief_an_SuS_SekI) an die Eltern (2021-09-21_Brief_an_Eltern) Zudem finden Sie hier (2021-09-21_Presseinformation_Absonderungsverordnung) die Pressemitteilung zum neuen Umgang mit der Quarantäne.   Mit freundlichen Grüßen Schulleitung

weiterlesen

Jahrgangsvollversammlungen

Am 09.09. und 10.09.2021 wurden Corona bedingt statt der sonst üblichen Schülervollversammlung die Schülerinnen und Schüler jahrgangsweise begrüßt und es wurden die Ehrungen des vergangenen Schuljahres nachgeholt. Die Schulleiterin Frau Fedorowicz dankte in diesem Zusammenhang noch einmal für das besondere Engagement aller Schülerinnen und Schüler für die Sammlung im Rahmen der Flutopferhilfe, bei der 21.000,00€ ...

weiterlesen

Dickes Dankeschön von „Aktion Deutschland hilft“

Joachim Graf von Arnim ist begeistert und nimmt 300 Kilometer Autofahrt in Kauf, um den Schülerinnen und Schülern der HRS Saterland zu danken.  Der ehrenamtliche Vertreter des Bündnisses „Aktion Deutschland hilft“ überreichte den Klassenvertretern als Anerkennung für ihre Hilfsbereitschaft jetzt eine Urkunde. 21.000 Euro hatten die Kinder und Jugendlichen kurz vor den Ferien in ihrem ...

weiterlesen

Herzlich Willkommen an der HRS Saterland – 5.-Klässler starten an ihrer neuen Schule

Am Donnerstagvormittag begann für 13o Kinder der neuen 5. Klassen ein neuer Abschnitt in ihrem Schulleben. Schulleiterin Astrid Fedorowicz begrüßte in der Aula die Jüngsten unserer Schulgemeinschaft mit ihren Eltern und konnte in 130 gespannte und erwartungsfrohe Kindergesichter schauen. Die Mädchen und Jungen wurden von ihren neuen Klassenleitungen (zwei Hauptschul- und vier Realschulklassen, davon eine ...

weiterlesen

Ministerbriefe zum Schulstart

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,   hier finden Sie die aktuellen Ministerbriefe zum Schulstart an die Schülerinnen und Schüler (2021-09-01_Brief_an_SuS_Sek_I) an die Eltern (2021-09-01_Brief_an_Eltern)   Wir wünschen allen Beteiligten einen schönen Schulstart!

weiterlesen

Die wichtigsten Informationen zum Schulstart

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern,   das neue Schuljahr befindet sich in den Startlöchern und ergänzend zum veröffentlichten Ministerbrief, sollen an euch und Sie wichtige Regelungen zum Schulstart zusammengefasst bekannt gegeben werden:   1. Start: Donnerstag 02.09.2021 Jahrgang   5:   11.45 Uhr Begrüßung in der Aula, dann bis zur 6. Stunde Jahrgänge 6-10:   1. ...

weiterlesen

Informationen aus dem Kultusministerium

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,   hier finden Sie den aktuellen Brief unseres Kultusministers (2021-08-24_Brief_an_Eltern_und_Erziehungsberechtigte) sowie die landesweiten Regelungen zum Schulstart (2021-08-24_Infopaket_Schulstart). Weitere Informationen werden an dieser Stelle und über IServ folgen.   Mit freundlichen Grüßen,   Astrid Fedorowicz (Schulleiterin)

weiterlesen

Schnelle Hilfe für die Opfer der Hochwasserkatastrophe

Angesichts der erschütternden Nachrichten aus den Hochwassergebieten entschied sich die Haupt- und Realschule Saterland schnelle Hilfe zu leisten. Auch die Schülerinnen und Schüler der HRS zögerten nicht und haben sofort ihre Unterstützung zugesagt, denn viele stellen sich derzeit die Frage: Was wäre, wenn das eigene Heim in den Fluten zerstört worden wäre, wenn man selber ...

weiterlesen

Briefe unseres Kultusministers

Sehr geehrte Eltern,   hier (2021-07-20_Brief_an_Eltern) finden Sie den aktuellen Brief unseres Kultusministers, der zusammen mit dem Brief an die Schülerinnen und Schüler auch bereits über IServ zugeschickt worden ist.   Mit freundlichen Grüßen,   Sven Hannstein (Schulleitung)

weiterlesen

Kirche und Schule: Thema „erTRAGbar“

Die Klasse 7R1, die Klassenlehrerin Frau Roter und die Religionslehrerin Frau Burke machten sich am Montag, den 05. Juni 2021, auf den Weg zum Pfarrbüro. Dort wartete die Pastoralreferentin der katholischen Kirchengemeinde St. Jakobus, Tanja Gamers, mit ihrer Tochter gespannt auf die Schülerinnen und Schüler. Die Schüler saßen in einem Stuhlkreis, in der Mitte befanden ...

weiterlesen

Sensationelles Ergebnis

Spaß und Erfolg beim Englischlernen – Telc-Prüfungen abgelegt Obwohl das Schulleben in diesem Schuljahr alles andere als normal war, ist es 29 Schülerinnen und Schülern der Haupt- und Realschule Saterland (HRS) gelungen, ihre Telc-Prüfung in Englisch mit Erfolg abzulegen. Telc steht für „The EUROPEAN LANGUAGE CERTIFICATE“ und wird international anerkannt. „Dass alle 29 Teilnehmer mit ...

weiterlesen

Mit Spiel und Spaß gegen die Sucht

Achtklässler*Innen informieren sich bei Klarsichtparcours über die Gefahren von Tabak und Alkohol Mit Rauschbrille und Quizfragen informierten sich die Schüler*Innen der Haupt- und Realschule Saterland (HRS) jetzt über die Risiken von Alkohol und Tabak. Der KlarSicht-Mitmach-Parcours der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) ist seit vielen Jahren bei Schulen in Deutschland beliebt, um Suchtprävention spielerisch und ...

weiterlesen

Strahlende Sieger im Vorlesen

Benjamin Ukena liest am besten in der HRS Saterland Bereits vor den Weihnachtsferien fand der Vorlesewettbewerb an der Haupt- und Realschule statt. Doch durch Homeschooling und Wechselunterricht konnten erst jetzt die Sieger geehrt und fotografiert werden. Das lange Warten hinderte die Kinder aber nicht daran, sich jetzt noch ausgiebig über die Ehrung und das Buchpräsent ...

weiterlesen

Achtung Auto!

Nach einem Jahr coronabedingter Pause war es wieder soweit: das vom ADAC angebotene Training „Achtung Auto!“ konnte wieder an der HRS Saterland stattfinden. Am Montag, 28.06. und Dienstag, 29.06. gingen die Schüler wieder klassenweise und von ihren Klassenlehrern begleitet zur Industriestraße, wo schon der Moderator Herr Kreye auf sie wartete. In etwa 90 Minuten lernten ...

weiterlesen

Zeugnisübergabe in “kleiner Runde”

Am 24.06.2021 und am 25.06.2021 erfolgten die feierlichen Zeugnisübergaben und die Verabschiedungen der Abschluss-SchülerInnen des Schuljahres 2020/2021. Die Schulleitung entschied sich zusammen mit den Klassenlehrkräften trotz der abebbenden Pandemie für die sichere Variante – klassenweise Verabschiedung. Am 24.06.2021 wurden die Klassen 9a, 9b und 10a verabschiedet, am 25.06.2021 die Klassen 10R1, 10R2 und 10R3.   ...

weiterlesen

Bericht aus dem Freiwilligendienst

Ich heiße Timo Pünter (20 Jahre) und bin vom 7.9.2020 bis zum 24.8.2021 Freiwilligendienstleistender an der Haupt- und Realschule Saterland über den ASC Göttingen. Zu meinen Tätigkeiten zählen vor allem die Begleitung von Schülergruppen in verschiedensten Bereichen. Z.B. Begleitung beim Sport und in den Pausen, Hausaufgabenbetreuung und Tischtennis-AG im Ganztagsunterricht und auch mal eine Vertretungsstunde. ...

weiterlesen

Briefe unseres Kultusministers

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,   hier finden Sie die aktuellen Briefe unseres Kultusministers an die Schülerinnen und Schüler (2021-06-22_Brief_an_SuS_SekI) und an die Eltern (2021-06-22_Brief_an_Eltern) sowie ein Informationsblatt zum Thema Impfungen von Jugendlichen (Infoblatt_Impfung_Kinder_und_Jugendliche).   Mit freundlichen Grüßen,   Sven Hannstein (Schulleitung)

weiterlesen

Lesen „ap Seeltersk“

Saterfriesischer Lesewettbewerb findet unter Corona-Bedingungen statt Obwohl die Bedingungen in diesem Jahr alles andere als gut waren, beteiligten sich auch in diesem Jahr immerhin vier Schülerinnen und Schüler der Haupt- und Realschule Saterland (HRS) am Saterfriesischen Lesewettbewerb der Oldenburgischen Landschaft. Wegen des Homeschoolings konnten die jungen Leser in diesem Jahr nicht mit ihrer Lehrerin Christa ...

weiterlesen

Wechsel in das Szenario A am Mittwoch, 02.06.2021

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,   aufgrund der anhaltend niedrigen Inzidenzwerte unter 50 wird der Landkreis Cloppenburg eine Allgemeinverfügung bekanntgegeben, nach der ab Mittwoch, 02.06.2021 wieder alle Schülerinnen und Schüler zusammen in die Schule kommen dürfen (Szenario A)!   Folgende Punkte sind zu beachten:   Die Mund-Nasen-Bedeckung muss weiterhin getragen werden ...

weiterlesen

Weitere Unterrichtsorganisation

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,   wie ihr/ Sie den angehängten Briefen des Kultusministers (2021-05-21_Brief_an_Eltern; 2021-05-21_Brief_an_SuS_SekI; stufenplan-kultusministerium-2_0(1)) entnehmen könnt/ können, plant das Kultusministerium einen Wechsel in das Szenario A (es kommen also alle Schülerinnen und Schüler wieder täglich zur Schule), wenn der Inzidenzwert von 50 an fünf aufeinanderfolgenden Werktagen unterschritten wird. ...

weiterlesen

Freiwilligendienst bei der HRS Saterland

Die Haupt- und Realschule Saterland sucht auch für das Schuljahr 2021/22 eine/n Bundesfreiwilligendienstleistende/n oder eine interessierte Person für ein Freiwilliges Soziales Jahr. Gerade wer im sozialen Bereich Erfahrungen sammeln möchte, kombiniert mit der Betreuung sportlicher Aktivitäten, ist bei uns genau richtig. In Zusammenarbeit mit dem ASC Göttingen (Verein für Freiwilligen Dienste im Bereich Sport) haben ...

weiterlesen

Informationen zum Schulstart am 10./11.05.2021

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,   Am Montag, 10.05.2021 startet die Gruppe A mit dem Präsenzunterricht. Am Dienstag ist dann die Gruppe B in der Schule. Sollte die Gruppeneinteilung nicht mehr bekannt sein, wenden Sie sich bitte an die Klassenlehrkraft! Die Gruppen haben im täglichen Wechsel Präsenzunterricht. Keine Gruppe hat zweimal hintereinander Unterricht. Neben den ...

weiterlesen

Wechsel in den Präsenzunterricht / Ausgabe der Testkits

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,   aus den Medien ist zu erfahren, dass ab Montag, 10.05.2021 der Präsenzunterricht im Wechselmodell bis zu einem Inzidenzwert von 165 wieder zugelassen wird. Siehe dazu die Briefe unseres Kultusministers an die Eltern: 2021-05-04_Brief_an_Eltern an die Schülerinnen und Schüler: 2021-05-04_Brief_an_SuS_SekI Wir haben dazu noch keine näheren Vorgaben oder Anweisungen. Sie ...

weiterlesen

Gehen Rentnerinnen und Rentner wieder zur Schule?

Haben die (natürlich geimpften) Rentnerinnen und Rentner die Schule zurückerobert, um ihre Wissbegier im Sinne eines lebenslangen Lernens zu stillen? Oder waren unsere Schülerinnen und Schüler in der Vorbereitung auf die anstehenden Abschlussarbeiten über Nacht nicht um Jahre, sondern um Jahrzehnte gealtert? Diese Eindrücke konnten in den letzten beiden Tagen an unserer Schule entstehen. Doch ...

weiterlesen

Auswirkungen des Bundesgesetzes (Infektionsschutz) auf den Schulbetrieb

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,   in seinem Brief (2021-04-22_Brief_an_Eltern) erläutert unser Kultusminister die Auswirkungen des neuen Bundesgesetzes auf unseren Schulbetrieb. Vom Grundsatz bleiben (fast) alle Regelungen gleich: Nur die Abschlussklassen und die Notbetreuungsgruppen haben Präsenzunterricht Der maßgebliche Inzidenzwert ist weiterhin 100 Dieser Wert muss nun 5 Tage unterschritten werden, damit der Landkreis eine Allgemeinverfügung ...

weiterlesen

ACHTUNG! Ausfall der Elternabende für die “Viertklässlereltern” / Änderung der Anmeldung

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte der ViertklässlerInnen,   die an der HRS Saterland geplanten Elterninformationsabende am 19. und am 20.04.2021 müssen pandemiebedingt leider ausfallen. Informationen zur Schulformwahl sowie zur Keyboardklasse finden Sie hier auf unserer Homepage https://hrs-saterland.de/anmeldung-der-5-klaesslerinnen/ .   Auch die bereits angekündigte Möglichkeit für eine persönliche Anmeldung für den 06. und 07.05.2021 muss leider entfallen.   ...

weiterlesen

Informationen zu den Testungen

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Erziehungsberechtigte,   da sich noch einige Dinge geändert haben, erhaltet ihr/ erhalten Sie hiermit die Elterninformation zu den Testungen an unserer Schule. Sie wurde auch per IServ zugeschickt. Für Fragen stehe ich euch/ Ihnen selbstverständlich zur Verfügung.   Viele Grüße und weiterhin viel Erfolg und Durchhaltevermögen für die nächste ...

weiterlesen

Corona Schnelltest: Anleitung zur richtigen Anwendung und Auswertung des Tests

Zur Unterstützung bei den Schnelltest, die verpflichtend von zu Hause durchgeführt werden müssen, steht Ihnen/euch diese Videoanleitung zur Verfügung. An dieser Stelle unser großer Dank an die Ersteller Anke Kastenschmidt (Schulleiterin der Erich Kästner-Schule Achim) und Karsten Beernink (Schulleiter der Lindenschule Rotenburg) sowie an Karina Fresemann, die uns das Video zur Verfügung gestellt hat. Hinweis: ...

weiterlesen

Schulbetrieb nach den Osterferien/ neue Regelungen zu den Testungen

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte und Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,   an den Regelungen für die Erteilung von Präsenzunterricht hat sich nichts geändert. Am Montag, 12.04. haben also nur die Abschlussklassen Präsenzunterricht im Wechselmodell. Alle anderen Klassen dürfen erst wieder in die Schule kommen, wenn der Inzidenzwert über drei Tage unter 100 liegt und der Landkreis ...

weiterlesen

Informationen zum Schulbetrieb nach den Osterferien

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Erziehungsberechtigte,   in seinem aktuellen Brief (siehe unten) kündigt unser Kultusminister an, dass auch nach den Osterferien die bestehenden Regeln zum Szenarienwechsel beibehalten werden (Inzidenz drei Tage unter 100 -> Verfügung des Landkreises). Wir werden euch/ Sie gegen Ende der Ferien an dieser Stelle informieren, falls sich Veränderungen ergeben. Heute ...

weiterlesen

Ausfall des Praktikums des 8. Jahrgangs (HS)

Das für den 12.04.-23.04.2021 terminierte Praktikum des 8. Jahrgangs der Hauptschule muss aufgrund der nach wie vor zu hohen Inzidenz leider ausfallen! Die Schule bedankt sich dennoch bei allen Firmen, die einen Praktikumsplatz bereitgestellt haben und hofft auf weiterhin so gute Zusammenarbeit.

weiterlesen

Freiwillige Selbsttestungen in der Schule

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte,   in dieser Woche sind für die Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen sowie für die Schülerinnen und Schüler in den Notgruppen  freiwillige Selbsttestungen geplant, um Erkenntnisse für spätere regelmäßige Testungen zu gewinnen. Noch haben wir keine Testkits erhalten – eine Lieferung ist zwar angekündigt, kann aber nicht zugesagt werden. Sollten die Testkits ...

weiterlesen

Anregungen und Hilfen in der schwierigen Zeit

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,   die Abteilung Schulpsychologie des regionalen Landesamts für Schule und Bildung hat für euch/ Sie zwei Flyer mit Tipps, Anregungen und weiteren Hilfemöglichkeiten erstellt, die ihr hier findet/ Sie hier finden: Für die Schülerinnen und Schüler: (2021-03-12_Newsletter_Motivation_im_Distanzunterricht) Für die Eltern: (2021-03-12_Elternbrief_Schulpsychologie)   Zudem weise ich auf unsere beiden Sozialpädagoginnen ...

weiterlesen

Präsenzunterricht für die Jahrgänge 5-7 startet noch NICHT am Montag

Aufgrund der anhaltend hohen Inzidenz im Landkreis Cloppenburg dürfen die Jahrgänge 5-7 am Montag, 15.03.2021 noch NICHT wieder in den Präsenzunterricht wechseln. (Die genauen Regelungen finden sich im vorherigen Artikel!) Wir werden Ihnen an dieser Stelle mitteilen, wenn die Schülerinnen und Schüler wieder in die Schule kommen dürfen!

weiterlesen

Elterninformationen / Wann startet der Präsenzunterricht für mein Kind?

Sehr geehrte Eltern, ich möchte Ihnen hier (Elterninformationen 08.03.21) aktuelle Elterninformationen zukommen lassen, die auch über den IServ-Account Ihrer Kinder verschickt wurden. Bereits hier erhalten Sie einen Überblick über die Frage, ob und wann der Präsenzunterricht auch für die Jahrgänge 5-9 startet: Die für den 15.03. geplante Rückkehr der Schuljahrgänge 5-7 in das Szenario B ...

weiterlesen

Informationen zur weiteren Unterrichtsorganisation

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,   auch in der nächsten Woche vom 08.03.-12.03.2021 werden keine weiteren Klassen in den Präsenzunterricht zurückkehren dürfen. Alle bisherigen Regelungen bleiben mit Ausnahme der Aufhebung der Präsenzpflicht bestehen. Bereits ab Montag, 08.03. müssen alle Abschlussschülerinnen und -schüler, die sich von der Präsenzpflicht befreit haben lassen, wieder am Präsenzunterricht ...

weiterlesen

Filmprojekt der Klasse 9b – “Wir machen das Beste daraus”

Die Klasse 9b befindet sich als Abschlussklasse im Wechselunterricht mit jeweils halber Klassengröße. Trotz der derzeitigen ungewohnten Schul- und Lebenssituation wollten die Schüler/innen mit diesem Projekt zeigen,  dass sie das „Beste daraus machen“. Das Lied „Machen wir das Beste draus“ von der Band Silbermond, gesungen mit Mark Forster, wurde die Grundlage für das Video. Motiviert ...

weiterlesen

Informationen zur Unterrichtsorganisation vom 01.03.-05.03.2021

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,   auch in der nächsten Woche vom 01.03.-05.03.2021 werden keine weiteren Klassen in den Präsenzunterricht zurückkehren dürfen. Alle bisherigen Regelungen bleiben bestehen, eine erneute Anmeldung für die Notbetreuung ist nicht erforderlich!   Hier (023_Perspektivplanung_f_r_Kita_und_Schule_im_M_rz) finden Sie/ findet ihr die entsprechende Pressemitteilung des Kultusministeriums vom 23.02.2021.   Viele Grüße ...

weiterlesen

Elterninformationen zum Elternsprechtag und zur geplanten Fortbildung

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte,   die für den 03.03.2021 geplante Lehrerfortbildung wird aufgrund des Infektionsgeschehens verschoben. Über einen Ersatztermin wird derzeit beraten. Weitere Informationen teilen wir Ihnen rechtzeitig mit. Zudem erhalten Sie hier (Elternbrief Elternsprechtag und SchILF) einen Elternbrief zur Durchführung des Elternsprechtages mit dringender Bitte um Kenntnisnahme und entsprechender Rückmeldung an die Klassenlehrkraft.   Mit ...

weiterlesen

Wichtige Informationen zum Schulbetrieb vom 15.02.-28.02.2021

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler!   Hiermit erhalten Sie/ erhaltet ihr ergänzende Informationen zum Schulbetrieb für den Zeitraum 15.02. – 28.02.2021.   Das bisherige Modell der Beschulung bleibt bis zum 28.02.2021 bestehen. Das heißt, Präsenzunterricht erfolgt wie bisher nur für die Abschlussklassen im Wechselmodell (Szenario B). Alle übrigen Klassen bleiben im Szenario C ...

weiterlesen

Schulausfall auch am Dienstag, 09.02.2021 aufgrund extremer Witterungsverhältnisse

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Erziehungsberechtigte,   aufgrund extremer Witterungsverhältnisse hat der Landkreis Cloppenburg entschieden, dass auch am Dienstag 09.02.2021 der Präsenzunterricht ausfällt! (siehe https://lkclp.de/aktuelles-presse/allgemein.php?aid=3240&back=true) Das gilt auch für die Corona bedingte Notbetreuungsgruppe. Der ÖPNV fährt ebenfalls nicht. Dennoch erhalten alle Schülerinnen und Schüler Aufgaben über IServ, das Distanzlernen findet also statt!   Mit ...

weiterlesen

Elterninformationen zum 2. Halbjahr

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,   hier Elterninformation_zum_2.Halbjahr_2020_2021 finden Sie/ findet ihr die Elterninformationen für das 2. Halbjahr mit dringender Bitte um Beachtung.   Wir wünschen Ihnen und Euch nach diesem anstrengenden Halbjahr schöne Kurzferien und verbleiben mit herzlichen Grüßen   A. Fedorowicz (im Namen der Schulleitung)

weiterlesen

Informationen zur Zeugnisausgabe und den Unterrichtszeiten

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,   die Zeugnisausgabe für die Abschlussklassen findet am Donnerstag, 28.01. (für die Gruppe A) und am Freitag, 29.01. (für die Gruppe B) statt.   Am Donnerstag findet der Unterricht lt. Stundenplan statt. Die Klassenlehrkraft gibt die Zeugnisse in ihrer regulären Stunde aus.   Am Freitag findet in den ...

weiterlesen

Nistkästen gegen Eichenprozessionsspinner

Schülerinnen und Schüler der Klassen 5-8 haben im November und Dezember im Rahmen des Werkunterrichts fleißig Nistkästen zusammengebaut. Sie kamen damit einer Bitte der Gemeinde nach, die nützliche Vögel mithilfe der Nistkästen als natürlichen Feinde des Eichenprozessionsspinners und seiner giftigen Raupen ansiedeln möchte. Dadurch soll versucht werden, ohne den Einsatz von Chemikalien das natürliche Gleichgewicht ...

weiterlesen

Informationen zur Unterrichtsorganisation bis zum 14.02.2021

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte, wie Sie sicherlich den Medien entnommen haben, wurde der Lockdown bis zum 14.02.2021 verlängert. Vor diesem Hintergrund hat auch das Kultusministerium weitere Informationen zur Umsetzung in der Schule bekannt gegeben, die zunächst bis zum 14.02.2021 gelten. Die Abschlussklassen bleiben im Szenario B (also im Wechselmodell). Alle anderen Klassen bleiben im Szenario C ...

weiterlesen

Benjamin Ukena siegt beim Vorlesewettbewerb der HRS Saterland

Benjamin Ukena (6R3) las aus dem Buch „Mouseheart“ und schickte die Maus Hopper auf eine abenteuerliche Reise durch die U-Bahnschächte New Yorks. Das machte er so überzeugend, dass die Jury ihn zum Schulsieger kürte. Er vertritt unsere Schule nun beim Kreisentscheid in Cloppenburg. Hierfür muss Benjamin ein anderes Buch vorstellen und daraus vorlesen. Wir drücken ...

weiterlesen

Ergänzende Informationen zum Schulbetrieb für den Zeitraum 11.01.-29.01.2021

Liebe Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler!   Hiermit erhalten Sie/ erhaltet ihr ergänzende Informationen zum Schulbetrieb für den Zeitraum 11.01.-29.01.2021.   Präsenzunterricht erfolgt nur für die Abschlussklassen im Wechselmodell. Es beginnt am Montag, 11.01.2021 die Gruppe B! Klassenarbeiten dürfen nur im Präsenzunterricht von den anwesenden Klassen geschrieben werden. Für die Abschlussklassen finden nur folgende Nachmittagskurse ...

weiterlesen

Änderung des Schulbetriebs nach den Weihnachtsferien

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,   entgegen der Ankündigungen vor den Weihnachtsferien gibt es nun die folgenden Änderungen zum Schulbetrieb ab Montag, 11.01.2021.   Für alle Abschlussklassen (H 9, H 10, R 10): ab Montag, 11.01.2021 Unterricht im Wechselmodell (Szenario B), Start mit Gruppe B Für alle anderen Klassen (H 5 – H ...

weiterlesen

Unterrichtsorganisation nach den Weihnachtsferien/ Ministerbriefe

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,   nach Informationen aus dem Kultusministerium vom 15.12.2020 (siehe unten: Briefe des Kultusministers) müssen alle Schulen in Niedersachsen ab Montag, 11.01.2021 ins Wechselmodell (Szenario B) übergehen. Für uns ändert sich also nichts. Mit dem Präsenzunterricht starten am 11.01.2021 die Schülerinnen und Schüler der Gruppe B. Die Maskenpflicht bleibt ...

weiterlesen

Änderungen in der Unterrichtsorganisation bis zu den Weihnachtsferien

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,   Bitte beachten Sie/ beachtet ihr die Änderungen für den Schulbetrieb: Am Montag, 14.12.2020 und Dienstag, 15.12.2020 sollen Schülerinnen und Schüler, wenn möglich, in das Distanzlernen wechseln und zu Hause arbeiten. Dafür müssen sie in der Schule (gerne per Email an die Klassenlehrkraft) abgemeldet werden. Geplante Klassenarbeiten finden ...

weiterlesen

Möglichkeit der Befreiung vom Präsenzunterricht ab dem 14.12. / neue Briefe des Ministers

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,   hiermit veröffentlichen wir wieder den aktuellen Brief des Kultusministers sowie eine Information für Schülerinnen und Schüler über Beratungsangebote mit der Bitte um Kenntnisnahme. Hierin wird auf die Möglichkeit verwiesen, bereits ab 14.12.2020 vom Präsenzunterricht befreit werden zu können. Dazu gibt es keinen gesonderten Antrag, es muss lediglich ...

weiterlesen

Lesen schützt vor Corona…

… zwar nicht, aber es kann diese schwere Zeit doch für viele erleichtern und die Langeweile bekämpfen. Dass Lesen das Leben reicher machen kann, erfahren gerade unsere 6.-Klässler. Nachdem sie nach den Herbstferien ihr Lieblingsbuch im Rahmen einer Buchvorstellung den Mitschülerinnen und Mitschülern im Deutschunterricht präsentierten, konnten sie sich auch noch im Vorlesen messen, um ...

weiterlesen

Reisebeschränkungen aufgehoben!

Buchausstellung für die Klassen 5-7   Wohin soll man reisen, wenn Landesgrenzen dichtgemacht werden, wenn Quarantäne droht und Abstand eingehalten werden muss?   Ganz klar: für Reisen im Kopf, Ausflüge in der Fantasie und Erlebnisse in vergangenen Welten gibt es keine Reisebeschränkungen. Und dafür braucht man Bücher!   So fand auch dieses Jahr in der ...

weiterlesen

IPads an der Schule

Nun sind auch an unserer Schule die beantragten 53 IPads aus dem Sofortprogramm des Bundes zur Anschaffung digitaler Endgeräte in der Schule angekommen. Bis sie in die Ausleihe kommen, wird aber noch eine Weile vergehen. Sie müssen technisch erst für die Ausleihe hergerichtet werden, was von Lehrkräften erledigt wird. Zu klären sind auch die genauen ...

weiterlesen

Briefe des Kultusministers Herrn Tonne vom 26.11.2020

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,   unter folgenden Links finden Sie/ findet ihr die Briefe unseres Kultusministers Herrn Tonne vom 26.11.2020:   An die Erziehungsberechtigten: 2020-11-26_Brief_an_Eltern_und_Erziehungsberechtigt An die Schülerinnen und Schüler: 2020-11-26_Brief_an_SuS_Sek_I Zudem finden Sie hier Informationen für eine mögliche Befreiung Ihres Kindes vom Präsenzunterricht am 17./18.12.2020: 2020-11-26_Befreiung_Weihnachten Antragsformular: 2020-11-26_Antrag_Weihnachten

weiterlesen

Weiterführung des Szenarios B / Verlängerung der Weihnachtsferien

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,   hiermit informieren wir Sie/ euch über zwei Presseankündigungen des Landkreises Cloppenburg sowie des Kultusministeriums bzgl. der Unterrichtsorganisation bis zu den Weihnachtsferien. (Es liegen uns als Schule noch keine Verfügungen vor. Dennoch gehen wir davon aus, dass die Presseankündigungen so auch umgesetzt werden.)   Der Landkreis Cloppenburg verlängert ...

weiterlesen

Brief des Kultusministers Herrn Tonne vom 17.11.2020 an die Schülerinnen und Schüler

Liebe Schülerinnen und Schüler, unter folgendem Link findet ihr den Brief unseres Kultusministers Herrn Tonne vom 17.11.2020: 2020-11-17_Brief_an_SuS_Sek_I(1)

weiterlesen

Brief des Kultusministers Herrn Tonne vom 17.11.2020 an die Eltern

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte, unter folgendem Link finden Sie den Brief unseres Kultusministers Herrn Tonne vom 17.11.2020: 2020-11-17_Brief_an_Eltern_und_Erziehungsberechtigte(1)

weiterlesen

Drehbuch- und Film-Workshops mit Medienprofis

Für die SchülerInnen der 8. Realschulklassen dreht sich im Wahlpflicht-Kurs Deutsch aktuell alles um das Thema Film. Im Rahmen der geplanten Teilnahme am niedersächsischen Schüler-Kurzfilmwettbewerb „Bäng. Plötzlich alles anders …“ hatten die Jugendlichen ihre Filmideen eingereicht – und prompt einen Drehbuch- und Filmworkshop gewonnen!   In Präsenz- und Online-Workshops mit professionellen Drehbuchautoren, Filmemachern und Medienpädagogen ...

weiterlesen

Neue Schülervertretung

Zu Beginn des neuen Schuljahres wurde die Schülervertretung (kurz: SV) unter Einhaltung der Corona Verortnung gewählt. Wie auch schon in den letzten Jahren konnte sich jeder aufstellen lassen, der sich für die Schule und seine Mitschüler einsetzen möchte. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde (Name, Klasse und Grund, warum man in die SV möchte) konnten die Klassensprecher stellvertretend für ...

weiterlesen

Wechsel in das “Szenario B” (halbe Klassen im täglichen Wechsel!)

Aufgrund der Anordnung des Landkreises Cloppenburg wechseln wir ab Mo. 09.11.2020 in das “Szenario B”. Das bedeutet: Die Schülerinnen und Schüler kommen immer nur in Gruppen (in halber Klassenstärke) zur Schule. Ihre Kinder wurden bereits in die Gruppen A und  B eingeteilt. Dabei haben wir auf Geschwisterkinder geachtet. Haben Sie bitte Verständnis, dass persönliche Wünsche ...

weiterlesen

Informationen zum Schulbetrieb/ neuer Ministerbrief

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,   wie Sie/ihr dem unten stehenden Ministerbrief entnehmen können, ist nun klar geregelt, wann eine Schule in das „Szenario B“ (Unterricht in halben Klassen im täglichen Wechsel) wechseln muss: Am Schulstandort muss eine 7-Tage-Inzidenz von 100 pro 100000 EW vorliegen.                                                                 und Es muss durch das Gesundheitsamt eine ...

weiterlesen

Brief des Kultusministers Herrn Tonne vom 22.10.2020 an die Schülerinnen und Schüler

Liebe Schülerinnen und Schüler, ich hoffe, ihr hattet schöne Herbstferien und konntet euch etwas erholen! In den kommenden Wochen werden wir uns weiter intensiv mit der Eindämmung des Infektionsgeschehens beschäftigen müssen. Auch in Niedersachsen stecken sich immer mehr Menschen mit dem Corona-Virus an, die Zahlen steigen stark an. Trotzdem sind Schulen und Kitas bisher nicht ...

weiterlesen

Brief des Kultusministers Herrn Tonne vom 22.10.2020 an die Eltern

Sehr geehrte Eltern, sehr geehrte Erziehungsberechtigte, die Herbstferien gehen zu Ende und ich hoffe, Sie konnten in dieser Zeit im Kreise der Familie auch etwas durchatmen. Leider haben die Herbstferien eine hohe Dynamik bei den Infektionszahlen mit sich gebracht, die uns alle gemeinsam vor große Herausforderungen stellen wird. Ich werde mich auch weiterhin mit aller ...

weiterlesen

Projekttag nach den Herbstferien findet nicht statt

Der nach den Ferien gewohnte Projekttag findet nach den Herbstferien nicht statt. Stattdessen läuft der Unterricht nach Stundenplan – auch der Nachmittagsunterricht!

weiterlesen

Lesung in der Schule: Dirk Reinhardt fesselt mit spannenden Geschichten

Während die Saterländer Schüler mit Mundschutz im Klassenraum über Matheaufgaben und Englischvokabeln brüten, riskieren Gleichaltrige andernorts ihr Leben, um in der Fremde ein Neues zu beginnen. Der Schriftsteller Dirk Reinhardt war am Montag in der Haupt- und Realschule Saterland zu Gast, um aus seinen Werken vorzulesen. Jugendliche Flüchtlinge sind seine Protagonisten.   In seinen Büchern ...

weiterlesen

Elternabend am 07.10. “Let´s talk about Medien” fällt aus!

Der für Mi., 07.10.2020 geplante Elternabend zum Thema “Let´s talk about Medien” wurde von den Referenten des LK Clp coronabedingt abgesagt!

weiterlesen

ACHTUNG – Maskenpflicht jetzt auch während des Unterrichts

Aufgrund einer neuen Verfügung des Landkreises Cloppenburg vom 25.09.2020 ist mit sofortiger Wirkung auch im Unterricht durchgehend eine Mund-Nasenbedeckung zu tragen! Achten Sie bitte darauf, dass Ihre Kinder ausreichend viele Masken mit zur Schule nehmen!

weiterlesen

Ausfall von Sport AG´s in der 7./8. Std. bis zu den Herbstferien

Aufgrund des Verbotes der Ausübung von Schulsport durch den Landkreis Cloppenburg dürfen auch die AG´s Fußball (Mo.) Tischtennis, Selbstverteidigung und Jumpstyle (Di.) Tischtennis (Do.) zunächst bis zu den Herbstferien nicht mehr stattfinden. Grundsätzlich fallen diese AG´s aus und die Schülerinnen und Schüler dürfen nach Hause gehen. Eine Betreuung wird angeboten. Sollte diese für Ihr Kind ...

weiterlesen

Begrüßung und Ehrungen in den Jahrgängen 6-10

Während die neuen Schülerinnen und Schüler am ersten Schultag offiziell von der Schulleiterin begrüßt wurden, erfolgte das für die Schülerinnen und Schüler der restlichen Klassen am Freitag, 28.08.2020. Da nur maximal zwei Jahrgänge zusammenkommen dürfen, fand die sonst übliche Schülervollversammlung gestaffelt statt, beginnend mit dem 6.Jahrgang, dann wurde der 7./8. Jahrgang begrüßt und abschließend die ...

weiterlesen

Eltern-Information zum Schuljahr 2020/2021

Sehr geehrte Eltern!   Ein besonderes Schuljahr startet, denn auch, wenn wir alle im Schulbetrieb sind, gibt es Einschränkungen, die diesen Schulstart besonders machen. Ich bitte Sie deshalb sehr eindringlich darum, die Corona bedingten Hinweise zu beachten und Ihre Kinder anzuhalten, diese unbedingt auch umsetzen. Bitte lesen Sie die Informationen sehr aufmerksam, damit Sie gut ...

weiterlesen

Herzlich Willkommen an der HRS Saterland – 5.-Klässler starten an ihrer neuen Schule

Mit einer Mund-Nasen-Bedeckung, aber leider ohne ihre Eltern startete am Donnerstag für die neuen Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen ein neuer Abschnitt. Schulleiterin Astrid Fedorowicz begrüßte in der Aula die Jüngsten unserer Schulgemeinschaft und konnte in 129 gespannte und erwartungsfrohe Gesichter schauen. Die Kinder wurden von ihren neuen Klassenleitungen (zwei Hauptschul- und vier Realschulklassen, ...

weiterlesen

Ergänzung: Begrüßung der Fünftklässlerinnen und Fünftklässler

Coronabedingt erfolgt die Begrüßung ohne Eltern! Die Schülerinnen und Schüler kommen also ohne Begleitung um 11.45 Uhr in die Aula!

weiterlesen

Informationen zum Schulstart

Alle Klassen können in voller Klassenstärke mit geringfügigen Einschränkungen in einen gewissen Normalbetrieb starten! Das neue Schuljahr beginnt am Donnerstag, 27.08.2020 Jahrgang 5                 11:45 Uhr Begrüßung in der Aula, dann bis 13.20 Uhr Unterricht Jahrgänge 6-10        1. – 5. Stunde Unterricht bei der Klassenlehrkraft   Achtung: ...

weiterlesen

Endlich geschafft!

Ein ungewohntes Schuljahr ist zu Ende. „Corona“ hatte uns im Griff und vom gewohnten Schulalltag waren wir lange weit entfernt. Viele gewohnten Veranstaltungen konnten nicht stattfinden, so das Sommer-Keyboardkonzert, der traditionelle Wander- und Klassenlehrertag, die Schülervollversammlung mit den Ehrungen der engagierten Schüler und der Jahrgangsbesten.   Aber wir sind zuversichtlich, dass das Eine oder das ...

weiterlesen

Urgesteine gehen von Bord

Die Haupt- und Realschule Saterland verabschiedete am 15.07.2020 die Lehrkräfte Angelika Meyer und Klaus-Dieter Hildebrand in den Ruhestand.   Statt Rosenspalier und vieler Umarmungen gab es in diesem Corona-Jahr Blumensträuße und rührende Worte. Leider eine Verabschiedung der etwas anderen Art, die sicherlich der langjährigen und vor allem sehr guten Zusammenarbeit nicht ganz gerecht werden konnte. ...

weiterlesen

Brief des Kultusministers an die Schülerinnen und Schüler

  “Liebe Schülerinnen und Schüler,   ein bewegtes Schuljahr, wie wir es so noch nie erlebt haben und welches uns alle vor besondere Herausforderungen gestellt hat, liegt hinter Ihnen und hinter euch. Die Corona-Pandemie hat starken Einfluss auf das zweite Schulhalbjahr genommen und somit auch auf Ihre und eure Prüfungen und Abschlüsse, aber auch auf den Unterricht ...

weiterlesen

Telc – 2020

Auch in diesem Jahr konnten wir uns nicht über mangelnde Teilnehmer beim freiwilligen Ganztagsangebot telc beklagen. Ist doch für viele Schülerinnen und Schüler inzwischen selbstverständlich, dass das Erlernen und Vertiefen einer Fremdsprache zu einer wesentlichen Voraussetzung unserer Zeit gehört, um in einer globalisierten Welt breit aufgestellt zu sein und klarzukommen. Auch im Ausland genießen telc ...

weiterlesen

Eine Schulentlassung der anderen Art

Am 02.07.2020 und am 03.07.2020 erfolgten die feierlichen Zeugnisübergaben und die Verabschiedungen der Abschluss-Schüler des Schuljahres 2019/2020.   Am 02.07.2020 wurden die Klassen 9a, 9b und 10R1 verabschiedet, am 03.07.2020 die Klassen 10a, 10R2 und 10R3.   Gerade die Schülerinnen und Schüler Abschlussklassen hatten sich ihre letzten Wochen an der Schule sicher ganz anders vorgestellt, ...

weiterlesen

Erinnerung: Mündliche Prüfungen der Abschlussklassen am 17.06.2020

Wir erinnern an den oben genannten Termin. Für alle anderen Klassen entfällt an diesem Tag der Unterricht! Die Gruppen, die am Montag, 15.06.2020, Unterricht haben, müssen dann am Donnerstag, 18.06.2020, wieder in die Schule.

weiterlesen

Information der Schulleitung

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,   während die Abschlussklassen ihren Präsenzunterricht in Kürze beenden und auch die schriftlichen Prüfungen absolviert haben, steigen weitere Jahrgänge nach und nach in den Schulbetrieb ein.   Der 9. Jahrgang der Realschule startete am 18.05.2020.   Für die weiteren Jahrgänge ist folgender Ablauf vorgesehen:   Jahrgang 8 ab ...

weiterlesen

Die Unterlagen zur Schulbuchausleihe sind nun online verfügbar

Aufgrund der besonderen Situation in diesem Jahr wurde das Anmeldeverfahren etwas vereinfacht. Mit der Überweisung des zu entrichtenden Betrages gehen wir davon aus, dass die Ausleihbedingungen akzeptiert werden, sodass eine Bestätigung auf einem Extraformular in diesem Jahr entfällt.   Die Freistellungsbescheide oder Nachweise für Ermäßigungen sind der Schule fristgerecht vorzulegen. Kopien der Unterlagen können per ...

weiterlesen

Beratung und Unterstützung in Corona-Zeiten

Wenn es Redebedarf gibt oder Probleme zu klären sind, steht auch in diesen Zeiten unsere Sozialpädagogin Frau Janßen zur Verfügung. Erreichbar ist sie unter der Telefonnummer: 04498/ 7068531. Sie kann auch per E-Mail kontaktiert werden: nuray.janssen@sz-saterland.eu     Auch die Pastoralreferentin Frau Tanja Gamers bot der Schule an, dass sich Schülerinnen und Schüler als auch Eltern ...

weiterlesen

Aktion „Tulpen für Brot“

Wie bereits im Herbst berichtet wurde, beteiligt sich die HRS Saterland im Schuljahr 19/20 an der Aktion „Tulpen für Brot“, in der für verschiedene gemeinnützige Vereine Spenden gesammelt werden. Im Herbst hatten Schüler der SV und weitere freiwillige Helfer knapp 1500 Tulpenzwiebeln in den Nachmittagsstunden gesetzt. Die Tulpen wuchsen prächtig und dank des herrlichen Wetters ...

weiterlesen

Informationen der Schulleitung vom 20.04. – Schrittweiser Start des Schulbetriebes

Wie aus den Medien bereits bekannt, erfolgt ab 27.04.2020 der sukzessive Einstieg in den Unterrichtsbetrieb.   Die Abschlussklassen starten ab 27.04.2020 in halber Klassenstärke! Die Gruppeneinteilung erfolgt über die Klassenlehrer und Klassenlehrerinnen. Alle Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen erhalten über I-Serv dazu gesonderte Informationen.   Alle Schülerinnen und Schüler der anderen Klassen erhalten wie gehabt ...

weiterlesen

Schulanmeldung 5. Klasse

Die Schulanmeldung findet voraussichtlich am 07.05. und 08.05.2020 statt.   Aufgrund der besonderen Situation bieten wir in diesem Jahr die Möglichkeit, die Formulare hier (Verlinkung mit den Downloads) herunter zu laden, sie vollständig auszufüllen und unterschrieben an uns zurückzuschicken. Sollten Sie ein Beratungsgespräch wünschen, können Sie selbstverständlich auch an dem o.g. Termin vorbeikommen oder uns ...

weiterlesen

Information vom 23.03. – Notbetreuung auch während der Ferienzeit!

Die Schule bietet auch in der Ferienzeit eine Notbetreuung für Schülerinnen und Schüler an, wenn mindestens ein Elternteil in einem “systemrelevanten” Beruf tätig ist. Dazu zählen: Gesundheitsbereich, medizinischer Bereich, pflegerischer Bereich Aufrechterhaltung der Staats- und Regierungsfunktionen Polizei, Rettungsdienst, Katastrophenschutz, Feuerwehr Vollzugsbereich (Justizvollzug, Maßregelvollzug, …) Für die Planung und Bereitstellung von Lehrkräften bitten wir Sie, Ihren ...

weiterlesen

Informationen der Schulleitung vom 16.03.

Liebe Mitglieder der Schulgemeinschaft, folgende Entscheidungen sind unter Berücksichtigung der Auflagen und Anweisungen der Landesschulbehörde getroffen worden: Der Elternabend für Interessierte der Keyboardklasse (Jahrgang 5) am Mittwoch, 18.03.2020 fällt aus! Neben den Praktika der 9. Realschulklassen und 8. Hauptschulklassen fällt auch das geplante Praktikum der 8. Realschulklassen aus! Der für den 25.04. terminierte Grundschulschnuppertag fällt ...

weiterlesen

Schulschließung in Niedersachsen vom 16.03.2020 – 18.04.2020

Folgende Regelungen wurden getroffen: Das Praktikum der R9 wird abgebrochen und das Praktikum der H8 wird ganz abgesagt. Über das geplante Praktikum der R8 nach den Osterferien erhalten sie gesondert Bescheid. Eine Notbetreuung für Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 bis maximal 8 in der Schule wird eingerichtet. Es ist davon auszugehen, dass die Schülerbeförderung ...

weiterlesen

Zukunftstag für Jungen und Mädchen in Niedersachsen wird verschoben

Der landesweit am 26. März geplante Zukunftstag für Jungen und Mädchen in Niedersachsen wird verschoben. Das hat der Niedersächsische Kultusminister Grant Hendrik Tonne am Mittwoch (11. März) entschieden.   Hintergrund für diese Entscheidung ist das Infektionsgeschehen rund um COVID-19 (Coronavirus). Ein neuer Termin – voraussichtlich in der zweiten Jahreshälfte – wird noch bekanntgegeben. Zuvor hatten ...

weiterlesen

Nach 5 Tagen im Schnee

Heute nach 5 Tagen waren alle Schüler so weit den Gipfel im Skigebiet zu erklimmen. Vorab wurde sich noch auf einer Alm gestärkt, bevor es auf dem höchsten Punkt mit 2145m ging. Hier hatten die Schüler einen wunderschönen Ausblick auf das Alpenpanorama.

weiterlesen

White Horse Theatre begeistert

Am 5. und 6. Februar gastierten vier Schauspieler in der Aula der Haupt- und Realschule, die mit ihrem hervorragenden Spiel das Publikum in drei verschiedenen Stücken zu begeistern wusste. Das Besondere daran? Die Schauspieler stammen alle aus Großbritannien und führten ihre Stücke komplett in englischer Sprache auf. Sie gehören dem “White Horse Theatre” an, dem ...

weiterlesen

Skifahrt 2020 in Goldeck

Vom 13.2. Bis zum 22.2. Sind Frau Brumund, Frau Johanning, Herr Conrad, Herr F. Rieger und Organisator M. Rieger mit 47 Schüler auf Skifahrt in Goldeck in Kärnten. Das Wetter spielt die Tage super mit. Bei herrlichem Sonnenschein lernten schon alle Schüler nach drei Tagen das Skifahren. Die Grundlagen für die Fahrt sorgte die Ski-AG ...

weiterlesen

Annalena Marks und Petru Pereu gewinnen Schulmeisterschaft

Bereits zum 39. Mal in Folge wurden in der letzten Unterrichtswoche des ersten Schulhalbjahres an der Haupt- und Realschule Saterland die Tischtennis-Schulmeisterschaften ausgetragen. An zwei Vormittagen lieferten sich knapp 300 Schülerinnen und Schüler viele spannende Partien mit zum Teil hochklassigen Ballwechseln. Die Organisation lag unter der Leitung von Christoph Conrad und Mario Rieger in den ...

weiterlesen

Mofaführerschein in der Tasche

Wieder einmal war es so weit. Der diesjährige Mofakurs unter Leitung von Herrn Heyens und Herrn Hannstein bereitete sich schon seit Wochen auf diesen Tag vor und an diesem Montag fand nun die Prüfung beim TÜV Nord in Cloppenburg statt. Elf hochmotivierte Schülerinnen und Schüler, auf der Hinfahrt noch sichtlich angespannt, stellten sich der Prüfung ...

weiterlesen

Gedenktafel eingeweiht

Einweihung einer Gedenktafel zur Erinnerung an Kriegsgefangene im Saterland Als Zeichen gegen das Vergessen wurde am 13. Dezember 2019  auf dem Ramsloher Friedhof eine Geschichts- und Erinnerungstafel aufgestellt. Diese Tafel zeigt das Schicksal der Kriegsgefangenen, die während des Zweiten  Weltkrieges in Kriegsgefangenschaft gestorben sind. Sie wurde in Zusammenarbeit mit dem Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge erarbeitet. Herr ...

weiterlesen

Anastasia Leis (6R3) siegt beim Vorlesewettbewerb der 6. Klassen

Anastasia Leis (6R3) aus Sedelsberg schickte Momo erfolgreich in den Kampf gegen die grauen Männer von der Zeitsparkasse. Die Hauptfigur in Michael Endes Roman ist bekannt dafür, dass sie anderen sehr gut zuhören kann. Gut zuhören konnte die Jury auch Anastasia bei ihrem Lesebeitrag. Sie siegte im Vorlesewettbewerb der 6. Klassen und setzte sich gegen ...

weiterlesen

Weihnachtsfeier der Klasse 5 und 6

Sehr stimmungsvoll war auch in diesem Jahr die Weihnachtsfeier für die 5. und 6. Klassen unserer Schule. Sehr viele Klassen beteiligten sich mit einem Beitrag. Es gab lustige Lieder, witzige Sketche, fetzige Tanzeinlagen und weihnachtliche Gedichte zu erleben.

weiterlesen

Nikolausaktion

Die SV hat vom 27.11. bis 29.11.2019 (Mittwoch bis Freitag) in den großen Pausen Bestellungen für Nikoläuse entgegengenommen. Die Nikoläuse konnte man für jeweils 1,20 Euro erwerben. Am Donnerstag, den 5.12.2019, traf sich die SV in der siebten und achten Stunde und bereitete die Nikoläuse vor. Hierfür wurden Kärtchen an die Nikoläuse befestigt, damit klar ...

weiterlesen

“Alle Jahre wieder…”

…messen sich an unserer Schule die Sechstklässler im Vorlesen. So auch an diesem Nikolaustag. Die fünf Mädchen und Jungen hatten schon in ihren Klassen ihr Lesetalent bewiesen und waren Klassensieger  geworden. Nun ging es darum, auch die Schul-Jury zu überzeugen. Die Jury bestand aus der Schulleiterin Frau Fedorowicz und den Lehrkräften Frau Henken, Frau Stecker ...

weiterlesen

Muffin- und Kuchenverkauf und erfolgreiche „Weihnachten im Schuhkarton – Aktion“

Bei der Aktion ”Weihnachten im Schuhkarton” wurden fleißig Pakete gepackt. Die Schüler hatten für das Packen der Pakete drei Wochen Zeit und mussten diese dann am 15.11.19 abgeben. Diese wurden dann am 15.11.19 in der 3./4. Stunde von der SV, Herrn Gerdes und Frau Rückschloß entgegengenommen. Am Ende kamen ganze 202 Pakete zusammen. Am meisten ...

weiterlesen

Abschlussklassen besuchen BBS in Friesoythe

Mit zwei Bussen sind jetzt alle Schüler der Abschlussklassen der Haupt- und Realschule zum Informationstag der Berufsbildenden Schulen nach Friesoythe gefahren. In zahlreichen Workshops erfuhren die Teilnehmer Wissenswertes über die verschiedenen weiterführenden Schulformen und übten sich in der Praxis der unterschiedlichen Bereiche. So erstellten die Schüler im Bereich Metalltechnik einen Flaschenöffner aus Metall oder sezierten ...

weiterlesen

Schüler sammeln für den Frieden

Voller Motivation ziehen in Ramsloh in den nächsten Tagen acht Schülerteams von Haus zu Haus, um Spenden für die Kriegsgräberfürsorge zu sammeln. Schulleiterin Astrid Fedorowicz (ganz links) freut sich sehr über das Engagement ihrer Schüler. Schon seit mehr als zehn Jahren beteiligen sich die Schüler der Haupt- und Realschule Saterland in jedem Herbst an den ...

weiterlesen

„Chance AZUBI“ in Ostrauderfehn

Schülerinnen und Schüler des 8. Jahrgangs der Haupt- und Realschule Saterland konnten in diesem Jahr erstmalig an der Messe „Chance AZUBI“, die in Ostrauderfehn an der Schule am Osterfehn schon eine sehr lange Tradition hat, teilnehmen. Dazu gab es im Vorfeld Gespräche mit den jeweiligen Schulleitern und den Fachkonferenzleitern Wirtschaft mit dem Ergebnis, dass Schüler ...

weiterlesen

Aktion „Tulpen für Brot“

Dieses Jahr beteiligt sich die SV unter anderem an der Aktion „Tulpen für Brot“, bei der sie zunächst Tulpenzwiebeln in Beete einpflanzen, um diese dann in Frühjahr 2020 für 0,70 Euro pro Schnittblume zu verkaufen. Die Tulpenzwiebeln wurden uns kostenlos zur Verfügung gestellt. Somit kommt der ganze Gewinn, der durch den Verkauft erzielt wird, der ...

weiterlesen

Projekttag in der Natur

Am 21.10. verbrachte die 10A ihren Projekttag mal ganz anders, nämlich im Moor. Zunächst traf sich die Klasse im Ausstellungsraum des Moorguts Koch. Dort bekamen die Schülerinnen und Schüler vom Geschäftsführer Gunnar Koch eine kleine Einführung in das Thema ´Moor´. Danach ging es mit der Moorbahn in die Wiedervernässungsflächen. Hier gab  Koch einen weiteren Einblick ...

weiterlesen

Neue Schülervertretung

Zu Beginn des neuen Schuljahres wurde die Schülervertretung (kurz: SV) gewählt. Wie auch schon in den letzten Jahren konnte sich jeder aufstellen lassen, der sich für die Schule und seine Mitschüler einsetzen möchte. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde (Name, Klasse und Grund, warum man in die SV möchte) konnten die Klassensprecher stellvertretend für ihre Klasse die ...

weiterlesen

Abschlussfahrt nach Berlin

Montagmorgen, 8 Uhr: 121 Koffer wollen untergebracht werden, doch Uwe und Alfred, die beiden Busfahrer, bleiben gelassen und helfen den Schülern, ihr Gepäck im Bauch des Busses unterzubringen. Bei strahlendem Sonnenschein brechen die Abschlussklassen des Schulzentrum Saterlands im klimatisierten Reisebus des Busunternehmens Nienaber auf. Laute Musik schallt durch die Reihen, doch Uwe und Alfred sind ...

weiterlesen

Generalversammlung der SZS-Schülergenossenschaft 2019

Am 25.09.2019 fand in der ersten Stunde im Klassenraum der 10A die jährliche Generalversammlung der SZS-Schülergenossenschaft statt. Nachdem Leart Bashota (Klassensprecher der 10A) über das Geschäftsjahr in den einzelnen Schülerfirmen (Lecker und Gesund, Papierkram und Schulkleidung) berichtet hatte, informierte Herr Norda über das Ergebnis der gesetzlichen Prüfung und stellte das Jahresergebnis fest. Anschließend schlug Leart ...

weiterlesen

Wangerooge 2019

Die Klassen 6R1 und 6R2 Grüßen ganz herzlich von der diesjährigen Wangeroogefahrt. Leider geht es morgen schon wieder zurück ins Saterland. Aber wir haben jede Menge erlebt. Wir haben im Schwimmbad geplantscht, das Rosenhaus besichtigt und das Watt- dem Wetter zum Trotz- erkundet. Nach einem anstrengenden Fußmarsch zum Hafen fuhren wir mit dem Schiff am ...

weiterlesen

Harzer Wonnen

Die Klasse 6R3 erkundet eine Woche lang den Harz. Nach einer abenteuerlichen Zugfahrt stehen Wanderungen und ein Bergwerksbesuch auf dem Programm.

weiterlesen

„Let’s talk about Medien“

Am 10.09.2019 war die Elternschaft der Jahrgänge 5 und 6 zu einem medienpädagogischen Elternabend zum Thema „Let’s talk about Medien“ eingeladen.   Dieser wurde von unserer Sozialpädagogin Frau Bartjen, die auch den Bereich „Präventionsarbeit“ an unserer Schule abdeckt, organisiert. Dazu hatte sie vom Landkreis Cloppenburg die Präventionsfachkraft Frau Katharina Thesing und die Kreisjugendpflegerin Frau Alexandra ...

weiterlesen

Herzlich willkommen zum Schuljahr 2019/2020

Am 1.Schultag konnten an der Haupt- und Realschule Saterland 119 Schülerinnen und Schüler für den 5.Jahrgang begrüßt werden. In den Ferien erhielten sie schon von ihren zukünftigen Klassenlehrern und Klassenlehrerinnen einen Brief, auf den in diesem Jahr fast die Hälfte der Schülerinnen und Schüler auch antworteten. Die Begrüßung unserer „Neuen“ wurde untermalt von einer Vorführung ...

weiterlesen

Zum Start des neuen Schuljahres

Das Schuljahr 2019/2020 hat begonnen. Neben 119 Schülerinnen und Schülern für den Jahrgang 5 können wir in diesem Schuljahr auch 4 neue Lehrkräfte und eine neue Lehramtsanwärterin begrüßen. Zur Verbesserung der Unterrichtsversorgung gibt es auch wieder Abordnungen von Gymnasien, diesmal vom Laurentius-Siemer- Gymnasium Ramsloh und vom Gymnasium Bad Zwischenahn.   Diese und viele weitere Informationen ...

weiterlesen

Erneute Zertifizierung als Europaschule in Niedersachsen

Wir haben es geschafft! Unsere Schule wurde mittlerweile zum dritten Mal als Europaschule in Niedersachsen zertifiziert und darf diesen Titel auch die nächsten 5 Jahre tragen. In Abwesenheit der Schuleiterin Frau Fedorowicz, die zeitgleich feierlich unsere Abschlussschüler entließ, durften Herr Hannstein und Herr Ziegler die Urkunde und Glückwünsche der Landesschulbehörde in Osnabrück entgegennehmen. Europaschulen in ...

weiterlesen

Schülervollversammlung

Bevor die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5-9 ihre wohlverdienten Ferien antreten konnten, fand in der 2. Stunde eine Schülervollversammlung statt. Hier nutzte die Schulleiterin nicht nur die Gelegenheit, allen schöne Ferien zu wünschen, sondern konnte, wie in den letzten Jahren auch schon, besondere Ergebnisse und Leistungen mit Ehrenurkunden und Preisen versehen. Es begann Herr ...

weiterlesen

Abschied nehmen

Auch in diesem Jahr mussten wir wieder von mehreren Lehrkäften Abschied nehmen.   Herr Kühling verlässt unserer Schule nach 16 Jahren, um neue Herausforderungen an einer anderen Schule anzunehmen. Das Kollegium dankte ihm sehr herzlich für seine Arbeit an unserer Schule und wünscht ihm für den Start an der neuen Schule alles erdenklich Gute.   ...

weiterlesen

Deckel gegen Polio

Zum letzten Mal wurden die Deckel von der HRS Saterland von Herrn Edzards (Mitglied des Rotary-Clubs) abgeholt. Am Mittwochmorgen war es soweit, Herr Edzards kam mit einem Anhänger und die 8R1 musste ordentlich anpacken und die vielen Säcke, die im Keller lagerten, schleppen. Zum Glück passten die gesammelten 65 Säcke auch ins Auto bzw. auf ...

weiterlesen

Heiße Bundesjugendspiele

Bei hochsommerlichen Temperaturen fanden die Bundesjugendspiele in diesem Jahr statt. Die Schülerinnen und Schüler lieferten dennoch sportliche Höchstleistungen ab und hatten viel Spaß. Wegen der Temperaturen fiel das abschließende Fußballspiel Lehrer gegen Schüler aus und es gab hitzefrei.

weiterlesen

„Wahre Helden wissen, wann sie gehen müssen“

Unter diesem Motto stand am 21.06.2019 die diesjährige Abschlussfeier unserer Entlassklassen. Das Thema Helden wurde unter unterschiedlichen Aspekten beleuchtet. Für den ein oder anderen bedeutet es schon etwas Heldenhaftes, die Schulzeit gut überstanden zu haben und mit einem erfolgreichen Abschlusszeugnis aus der Schule entlassen zu werden.   Mit der traditionellen Andacht, vorbereitet und gestaltet von ...

weiterlesen

Große Sommerkonzert der Keyboardklassen

Das große Sommerkonzert der Keyboardklassen hat am vergangenen Mittwoch wieder für große Begeisterung gesorgt. Die Keyboarder und Sänger der Klassen 5 bis 10 unterhielten mit sommerlichen Rhythmen von Pata Pata bis Pavane, vom aktuellen Popsong bis zum weltbekannten Klassiker. Unter der Leitung von Klaus-Dieter Hildebrand und Corinna Brumund zeigten die Schülerinnen und Schüler mit Begeisterung ...

weiterlesen

Umweltaktion der Haupt- und Realschule Saterland

Die SV der Haupt- und Realschule Saterland und die betreuende Lehrkraft Frau Kinast hat das Thema Umwelt, seitdem es die „Fridays for Future“ Demonstrationen gibt, auch innerhalb der SV Sitzungen intensiv besprochen. „Schließlich müssen Taten folgen“, meinte das Schulsprecherteam und plante daraufhin einen Umweltaktionstag für die Abschlussklassen.  Am Montagmorgen war es dann soweit. Die Abschlussklassen ...

weiterlesen

Eilmeldung: Deckel gegen Polio

Die Deckel gegen Polio Aktion neigt sich dem Ende zu. Am 30. Juni 2019 wird die Aktion leider eingestellt. Dies ist die Mitteilung, die Frau Kinast (SV Lehrerin) vor ein paar Tagen erhielt. Seit 2016 sammeln wir Deckel und sind eine offizielle Sammelstelle für die Aktion. Gemeinsam mit anderen haben wir über 1 Millionen Deckel ...

weiterlesen

SchülerInnen der 10A schulen Senioren

Bereits zum siebten Mal wurde am Donnerstag der Kurs „Schüler schulen Senioren am PC“ angeboten. Dabei standen 23 Schülerinnen und Schüler der zehnten Hauptschulklasse den 18 Senioren aus Elisabethfehn, Barßel, Ostrhauderfehn, Westoverledingen, Emstek und dem Saterland mit Rat und Tat zur Seite. Bei der Anmeldung über Rosa Strohschnieder (Vorsitzende des Seniorenbeirates Saterland) mussten die Teilnehmer ...

weiterlesen

Viel mehr als nur Freundschaft

Schüleraustausch seit 23 Jahren – Ehrung für Peter Ziegler und Slawek Siwerski   Mit einer Lehrerfortbildung im Jahr 1996 fängt alles an. Der Ramsloher Geschichtslehrer Peter Ziegler trifft dort erstmals den polnischen Deutschlehrer Slawomir Siwerski, genannt Slawek. Die beiden Männer verstehen sich prächtig und bauen ihre Freundschaft aus. Schnell werden Nägel mit Köpfen gemacht und ...

weiterlesen

CONGRATULATIONS – telc 2019 an der Haupt- und Realschule Saterland

Globalisierung ist ein Begriff, der zu unserer modernen Gesellschaft gehört und nicht mehr wegzudenken ist. Ein kleiner Beitrag zu ihrem Funktionieren können gute Fremdsprachenkenntnisse sein. Und so entschied sich die Haupt- und Realschule Saterland bereits im Schuljahr 2012/2013 dazu, Schüler und Schülerinnen der 10.Realschulklassen im Rahmen des Nachmittagsunterrichts auf den Erwerb des Sprachenzertifikats telc (the ...

weiterlesen

Gemeinsamer Ausflug nach Norderney

Seit Sonntagabend haben wir wieder Besuch von unserer polnischen Partnerschule aus Sroda Slaska! Rund 20 Schülerinnen und Schüler sind in Gastfamilie untergebracht. Nachdem der Montag für ein erstes Kennenlernen der Schule und der Wohnorte genutzt wurde, ging es am Dienstag bei bestem Wetter auf große Fahrt. Die Nordseeinsel Norderney stand auf dem Programm. Es ist ...

weiterlesen

Schüler pflegen Kriegsgräber

Zum Friedhof laufen, Unkraut jäten, Steine schrubben, Blumen einpflanzen – diese Tätigkeiten gehören normalerweise nicht zum Schulalltag und sicher auch nicht zu den Lieblingsbeschäftigungen von Dreizehnjährigen. Bei der Klasse 7a der Haupt- und Realschule Saterland ist das anders. Gemeinsam mit ihrer Klassenlehrerin Hiltrud Pawsey haben die Schüler jetzt das Grab der Kriegsopfer auf dem Ramsloher ...

weiterlesen

Dem Grauen auf der Spur

Ausgerechnet am Tag der Befreiung, am 8. Mai, besuchten die Klassen 10R1 und 9R3 der HRS Saterland die Gedenkstätte in Esterwegen. Anlässlich des Gedenkens an die Opfer der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft wohnten die Schüler einer Kranzniederlegung bei und erfuhren viel über das Grauen der Nazi-Diktatur in den Emslandlagern. Die Lehrer Peter Ziegler und Florian Häselbarth begleiteten ...

weiterlesen

Grundschüler lernen HRS kennen

Mit einem bunten Rahmenprogramm hat sich die Haupt- und Realschule Saterland (HRS) am Sonnabend, 27. April, den zukünftigen Schülern und ihren Eltern präsentiert. Am Grundschulschnuppertag kamen rund 70 interessierte Grundschüler, um im Schnupperunterricht und bei Vorführungen einen Einblick in das Schulleben der HRS zu bekommen. Zunächst brachten das Schwarzlichttheater, die Keyboardklasse 6R1 und die Jumpstyle-AG ein ...

weiterlesen

Bericht vom Bundesfreiwilligendienst an der HRS Saterland

Mein Einsatz als Bundesfreiwilligendienstleistender Seit dem Schuljahresbeginn 2018/2019 bin ich als Bundesfreiwilligendienstleistender mit dem Schwerpunkt Sport an der Haupt- und Realschule Saterland tätig. Nach dem Abitur brauchte ich noch ein wenig Orientierungszeit für meinen weiteren beruflichen Weg. So hatte ich gelesen und gehört, dass die Schule jemanden für diesen Bereich sucht, habe mich beworben und ...

weiterlesen

Freiwilligendienst bei der Haupt- und Realschule Saterland

Die Haupt- und Realschule Saterland sucht auch für das Schuljahr 2019/2020 einen Freiwilligendienstleistenden oder eine Person für ein freiwilliges soziales Jahr. Gerade wer im sozialen Bereich Erfahrungen sammeln möchte, kombiniert mit sportlichen Aktivitäten, ist bei uns genau richtig. In Zusammenarbeit mit dem ASC Göttingen (Verein für Freiwilligen Dienste im Bereich Sport) haben wir gute Erfahrungen ...

weiterlesen

Saterfriesischer Lesewettbewerb

Insgesamt 16 Schülerinnen und Schüler der Haupt- und Realschule Saterland (HRS) beteiligten sich jetzt am „Lezewettstriet Selltersk“, dem 28. Saterfriesischen Lesewettbewerb der Oldenburgischen Landschaft. Lehrerin Christa Hinrichs hat die Texte im Vorfeld mit den Schülern geübt. „Viele der Schüler sprechen die saterfriesische Sprache nicht als Muttersprache und benötigen Hilfe beim Verständnis und der Aussprache“, erklärt ...

weiterlesen

Betriebserkundung im Unternehmen Kurre Spezialmaschinenbau

„Wie schneidet man mit einem Laser durch Metall?“ „Funktioniert es auch mit einem Wasserstrahl?“ Diese und andere Fragen wurden Schülerinnen und Schülern der HRS Ramsloh beantwortet. Nachdem im Rahmen des Wirtschaftsunterrichts Fertigungsverfahren in Betrieben und dazugehörige Berufsfelder besprochen wurden, wünschten sich die Schülerinnen und Schüler, diese einmal „live“ zu sehen. Die Wahl eines Unternehmens war ...

weiterlesen

Skifahrt Goldeck 2019 vom 15.02. – 22.02.2019

Zum viertem Mal fahren Schüler der HRS Saterland nach Goldeck (Kärnten-Österreich) zum Skifahren. Auch in diesem Jahr lernen 23 Schüler das Skifahren bzw. verbessern ihre Technik.Unsere neue Unterkunft hat viel zu bieten. Vom Schwimmbad, Kletterwand, Fitnessraum und Tennisplatz ist alles vorhanden, so dass nach dem Skifahren noch ein körperlicher Ausgleich stattfinden kann.Auch in diesem Jahr ...

weiterlesen

Annalena Marks und Doninik Gauß gewinnen Schulmeisterschaft

Bereits zum 38. Mal in Folge wurden an der Haupt- und Realschule Saterland die Tischtennis-Schulmeisterschaften ausgetragen. An zwei Vormittagen lieferten sich fast 300 Schülerinnen und Schüler viele spannende Partien mit zum Teil hochklassigen Ballwechseln. Die Organisation lag unter der Leitung von Christoph Conrad in den Händen von Annalena Marks, Lisa-Marie Merschhemke und dem FSJer Niklas ...

weiterlesen

Jammerlappenfete 2019

Es war mal wieder ein voller Erfolg!Viele Klassen hatten sich freiwillig gemeldet einen Stand anzubieten, um die Schülervertretung zu unterstützen und Geld für ihre Klassenkasse einzunehmen. In diesem Jahr gab es eine Vielfalt an Angeboten; ob deftig oder süß, es gab von allem etwas. Die 7a verkaufte leckere Hotdogs für einen Spottpreis, die 9R3 bot Pommes ...

weiterlesen

Herzenssachen

Herzenssachen – Alles rund um das Thema Liebe Von August bis Dezember 2018 stand an der Haupt –und Realschule Ramsloh für 20 Mädchen der Klassen 9 und 10 das Thema „Herzenssachen – alles rund um das Thema Liebe“ im Mittelpunkt. An 10 Terminen konnten Themen wie  “Verliebtsein, Verhütung, Menstruation, Körpergefühl, „Schwanger – was nun?“, HIV ...

weiterlesen

Verabschiedung unserer beiden Mensakräfte

Zum Ende des Kalenderjahres 2018 gingen weitere Mitarbeiterinnen aus dem Ganztagsbetrieb in Pension: Frau Maria Kramer und Frau Waltraud Brand-Sassen. Auch wenn beide Frauen Angestellte der Gemeinde sind, haben wir es uns nicht nehmen lassen, sie offiziell auf der Mitarbeiterweihnachtsfeier unserer Schule zu verabschieden. Frau Maria Kramer war bereits seit 27.September 2005 an unserer Schule ...

weiterlesen

Mofaführerschein in der Tasche

Endlich war es so weit. Der diesjährige Mofakurs unter Leitung von Herrn Heyens und Herrn Hannstein bereitete sich schon seit Wochen auf diesen Tag vor und an diesem Montag fand nun die Prüfung beim TÜV Nord in Cloppenburg statt. Elf hochmotivierte Schülerinnen und Schüler, auf der Hinfahrt noch sichtlich angespannt, stellten sich der Prüfung – und ...

weiterlesen

Die „Hüter des Lichts“ bringen den Sieg

Schulsieger des Lesewettbewerbs ermittelt – Jason Remche vertritt HRS Saterland beim Kreisentscheid Lustige Pferdeabenteuer, spannende Fantasy-Geschichten oder komische Tagebucheinträge beschäftigten in den vergangenen Wochen die Deutschlehrer der Haupt- und Realschule Saterland (HRS). Ihre Schüler nahmen beim Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels teil und lasen ihnen vor. Bereits seit mehreren Jahrzehnten nimmt die HRS mit dem 6. ...

weiterlesen

Schüler sammelten fleißig für die Kriegsgräberfürsorge

In diesem Jahr wurde die 10R3 der Haupt- und Realschule Saterland von Herrn Kühling ausgewählt, die Spenden innerhalb von Ramsloh für die Kriegsgräberfürsorge zu sammeln. Die Schülerinnen und Schüler wurden innerhalb des Geschichtsunterrichts aufgeklärt, welche Tätigkeiten der Volksbund für die Friedhofspflege hat. Die 10R3 wurde mit Infomaterial, Spendenlisten und Sammelbüchern ausgestattet, bevor ihnen ihre Sammelgebiete ...

weiterlesen

Essen wie vor 200 Jahren

Die Klassen 6R1 und 6a haben ihren Weihnachtsausflug in diesem Jahr im Museumsdorf in Cloppenburg verbracht. In den Bauernhäusern brannte bereits das Feuer und zwei Gästeführerinnen entführten die Jungen und Mädchen in das Alltagsleben vor rund 200 Jahren. Gemeinsam wurde ein Eintopf vorbereitet und im großen gusseisernen Topf über dem offenen Feuer gekocht. Obwohl Weißkohl ...

weiterlesen

Schüler gestalten das Programm

Die Jahrgänge 5 und 6 feierten am Mittwoch ihre traditionelle Weihnachtsfeier. Das Programm haben die einzelnen Klassen mit ihren Lehrern selbst gestaltet. Organisiert wurde die Feier von Musiklehrerin Corinna Brumund. Lustige Weihnachtssketche, ein Gedicht und ein saterfriesisches Theaterstück sorgten für Begeisterung. Natürlich wurde auch viel gesungen. Neben der „Weihnachtsbäckerei“, „Jingle Bells“ und „Last Christmas“ gehörten ...

weiterlesen

Fahrradkontrolle 2018

Am Donnerstag, den 29.11.2018 fand wieder die alljährliche Fahrradkontrolle durch die Polizei statt. Zum ersten Mal führte Herr Binder, die Präventionskraft der Polizei Friesyothe, die Fahrradkontrolle durch. Etwa 120 Schüler waren an diesem Tag mit dem Fahrrad zur Schule gekommen. Leider gab es bei sehr vielen Fahrrädern Mängel: 25 Schüler bekamen einen Zettel mit nach ...

weiterlesen

Knirps Theater am 5. November

Am 5. November 2018 konnte das Theaterstück ,,Rendez-vous Paris” die Schülerinnen und Schüler der Haupt- und Realschulklassen sowie des Laurentius-Siemer-Gymnasiums beeindrucken. Um den Schülern die Kultur Frankreichs nahe bringen zu können, reiste das ,,Knirps Theater” aus Bad Ems an. In dem 90-minütigen Theaterstück ging es um die Deutsche Viktoria, die einen Internetfreund namens Viktor Noir ...

weiterlesen

Weihnachten im Schuhkarton 2018

Auch dieses Jahr nahm die Haupt- und Realschule Saterland dank des Engagements der Schülervertretung an der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ teil. In Form eines einfachen Schuhkartons wird so aktiv Nächstenliebe gelebt. Die Päckchen wurden am 15. Novemeber in den ersten zwei Schulstunden durch die SV Lehrerin Frau Kinast und die Schülervertretung eingesammelt. Die 10R3 und ...

weiterlesen

Zum 22. Mal in Środa Śląska

Am 14. Oktober 2018 war es wieder so weit „the same procedure as every year“. Es ging um 6.00 Uhr morgens für 20 aufgeregte Schülerinnen und Schüler der Haupt- und Realschule Saterland Richtung Polen. Nach 12 Stunden Busfahrt erreichten wir endlich die Stadt Środa Śląska. Dort wurden die Schüler/innen von den Gastfamilien herzlich willkommen geheißen. Nach ...

weiterlesen

Zurück in die Heimat

Nach unserem letzten Frühstück in Kopenhagen hieß es nach der Zimmerkontrolle durch unsere Lehrer „Tschüss Dänemark“! Für den Weg wurde uns von dem Hostel ein leckeres Lunchpaket mitgegeben. Pünktlich um 8:30 Uhr konnte es dann losgehen in Richtung Heimat. Zum Glück sind wir gut durchgekommen und Staus blieben uns (fast) erspart, denn wir mussten eine ...

weiterlesen

Nächste Premiere: Schüler “erobern” das zweite skandinavische Land!

Nach unserem täglichem Frühstück machten wir uns auf dem Weg nach Malmö in Schweden! Dabei fuhren wir über die acht Kilometer lange Öresundbrücke, die längste Schrägseilbrücke der Welt für Straßen- und Eisenbahnverkehr! Angekommen in der Stadt, hatten wir viel Freizeit zur Verfügung und konnten somit die vielen Geschäfte und einzigartigen Sehenswürdigkeiten Malmös besuchen, wie zum ...

weiterlesen

Krokodille-Zoo und Møns Klint

Heute, 17.10., sind wir nach einen ausgiebigen Frühstück endlich zum Krokodille-Zoo gefahren. Durch die lange Fahrt hatten wir genug Zeit, um verpassten Schlaf nachzuholen :). Beim Zoo angekommen wurden wir von John, einen Tierpfleger, begrüßt. Er erzählte uns etwas über eine Bartagame und wir bekamen die Möglichkeit auf Tuchfühlung zu gehen. Im Zoo sahen wir ...

weiterlesen

Kontrastprogramm: Shopping und Geschichte zum Anfassen

Heute war für uns ein sehr entspannter Tag: Nach dem Frühstück ging es mit der Bahn in Richtung Stadt, wo wir einige Stunden Freizeit genossen haben. Daraufhin gingen wir gemeinsam zum dänischen Kriegsmuseum, wo wir Einblicke in die Geschichte der Kriegszeit bekamen. Außerdem gab es eine sehr interessante und bewegende Austellung über den Krieg in ...

weiterlesen

Der Königin so nah…

Nach dem täglichen Frühstück machten wir uns auf den Weg zur Metro in der Nähe unseres Hostels. Nachdem unsere Lehrer endlich den Kampf gegen den Ticketautomat gewonnen hatten, fuhren wir in die Innenstadt und sind nach kleinen Fußmärschen im Schloss Rosenborg angekommen. Dort sahen wir alte Gemälde, vergoldete Uhren, mit Edelsteinen verzierte Ringe und die ...

weiterlesen

Zum ersten Mal erkunden Saterländer Schüler Kopenhagen

Heute hatten wir einen schönen, aber anstrengenden Tag: Um Mitternacht feierten wir fröhlich den 16. Geburtstag einer Mitschülerin gemeinsam in der Lobby unseres Hotels mit einer Überraschungsparty! Als die kleine Feier zu Ende war, fielen wir erschöpft ins Bett. Morgens ging es dann nach einem leckeren und reichhaltigem Frühstück zur Besichtigung des botanischen Gartens. Über ...

weiterlesen

Premiere für Schüler der HRS Saterland – unterwegs nach Kopenhagen

Wir, die 10R1, sind heute, am 13.10.2018, um 10 Uhr von der HRS Saterland mit dem Bus losgefahren. Der Abschied war schwer und emotional, aber nach wenigen Minuten Fahrt ging es allen wieder besser und die Vorfreude überwog! Gegen 13 Uhr machten wir 45 Pause, um Essen zu gehen und uns die Füße zu vertreten. ...

weiterlesen

Generalversammlung der SZS-Schülergenossenschaft – Raiffeisenbank Scharrel spendet 200€

Am 26.09.2018 fand in der ersten Stunde im Klassenraum der 10A die jährliche Generalversammlung der SZS-Schülergenossenschaft statt. Nachdem Stella Moch (Klassensprecherin der 10A) über das Geschäftsjahr in den einzelnen Schülerfirmen (Lecker und Gesund, Papierkram und Schulkleidung) berichtet hatte, informierte Herr Norda über das Ergebnis der gesetzlichen Prüfung und stellte das Jahresergebnis fest. Anschließend schlug Stella ...

weiterlesen

Englandfahrt 2018

Vom 25.08. bis zum 30.08 verbrachten wir mit der Klasse 10R3 von Frau Kinast und der 10R2 von Herrn Gerdes eine wirklich tolle Zeit in England. Wir starteten unsere Klassenfahrt gegen 5 Uhr morgens am Busbahnhof der Schule. Über die Niederlande und Belgien ging es zunächst bis nach Dünkirchen in Frankreich, von wo aus wir ...

weiterlesen

Leitung der HRS Saterland „runderneuert“

Die Pensionierungswelle hat auch vor der Schulleitung der Haupt- und Realschule Saterland nicht Halt gemacht. Sie hat sich in den letzten eineinhalb Jahren personell vollständig erneuert. Seit Februar 2017 lenkt Astrid Fedorowicz als neue Schulleiterin die Geschicke unserer Schule und wird dabei tatkräftig von Sven Hannstein als 1. Konrektor (ebenfalls ab Februar 2017) unterstützt. Nach ...

weiterlesen

Berufsorientierung: Tag der Berufstätigen

Mit ihrer beruflichen Zukunft haben sich am Dienstag dem 4.9.2018 die Abschlussklassen der HRS Saterland beschäftigt. 13 Firmen und Institutionen aus der Region stellten sich in der 3. und 4. Stunde vor und boten den Schülern/innen einen Einblick in die verschiedensten Ausbildungsberufe.   Neben der Polizei waren die Bundeswehr, das Kabelwerk Waskönig und Walter (vertreten ...

weiterlesen

Jahrgangsbeste bei den Bundesjugendspielen geehrt

Wie bereits auf der Homepage berichtet, fanden am letzten Freitag die alljährlichen Bundesjugendspiele statt. Nun war es an der Zeit die Besten zu würdigen. Dazu lud der stellvertretende Schulleiter Sven Hannstein die Jahrgangsbesten, sowie die Klassensprecher der jeweils drei besten Hauptschul- und Realschulklassen in die Schülerbibliothek ein. Als sportfreundliche Schule freuen wir uns besonders solche ...

weiterlesen

Hart umkämpfter Sieg – Lehrer gewinnen gegen Schüler

Am heutigen Freitag wurde an der HRS Saterland ein weiterer Eintrag in die Geschichtsbücher der Schule geschrieben. Die jährlich stattfindenden Bundesjugendspiele waren ein voller Erfolg. Das Wetter spielte mit und auch die Schüler konnten den nötigen Ehrgeiz entwickeln, um sich um die letzten Sekunden, Meter oder Zentimeter zu verbessern. Der Höhepunkt des Tages war aber das ...

weiterlesen

Abschied nehmen

Am Tag vor der Abreise schien das Wetter mit uns ein paar Tränen zu vergießen. Der Himmel war sehr bewölkt, dennoch starteten wir zur Umrundung des Ostteils der Insel. Nach knapp 1/3 der sehr langen Strecke sahen wir schon von weitem eine Regenwolke auf uns zukommen. Die Hoffnung, dass sie wegdrehen würde, war bis zum ...

weiterlesen

Wenig Sonne, viel Spaß

Der vorletzte Tag auf Wangerooge begann wie gehabt. Nach dem Frühstück mussten wir los zum Strand, um das knappe Zeitfenster der Badezeit einzuhalten. Trotz bedecktem Himmel und 20 Grad Außentemperatur traute sich knapp die Hälfte der Schülerinnen und Schüler ins Meer und hatte viel Spaß. Wieder in der Herberge angekommen, konnten sich die Schüler aufwärmen ...

weiterlesen

Langsam auf Wangerooge angekommen

Der Tag begann mit unserem Begrüßungsritual. Nachdem die jungen Inselbesucher wach waren, konnte der Tag mit einem leckeren Frühstück starten. Anschließend mussten die Zimmer aufgeräumt und für den Wettbewerb „Das sauberste Zimmer von Wangerooge“ bewertet werden. Als das geschafft war, ging die erste von drei Gruppen zum Nationalpark-Haus, um sich dort die Ausstellung im Untergeschoss mit anschließendem ...

weiterlesen

Ein sportlicher Tag auf Wangerooge

Der heutige Tag begann im Haus 1 auf Wangerooge mit einem musischen Begrüßungsritual. Nachdem alle Schülerinnen und Schüler aus ihren Träumen gerissen und bereit für das Frühstück waren, konnte der Tag starten. Als erstes ging es zu einer kleinen Erkundungstour über die Insel, vorbei am Walskelett, am Nationalpark-Haus und dem alten Leuchturm zum Deich. Anschließend ...

weiterlesen

Gut auf Wangerooge angekommen

Die Klassen 6b, 6R2 und 6R3 mussten schon um 6:35 Uhr an der HRS Saterland mit dem Bus starten. Nach einer etwa einstündigen Wasserüberquerung kamen wir gegen 11 Uhr am Oldenburgischen Jugenderholungswerk an.  Nach langer Wartezeit auf die Koffer und einer leckeren Mahlzeit konnten die Betten bezogen und die Zimmer eingerichtet werden. Anschließend starteten wir zu einer ...

weiterlesen

Berlin, Berlin, wir waren in Berlin!

Großstadtluft schnupperten eine Woche lang die 9. Hauptschulklassen von Frau Meyer, Frau Derks und Herrn Wallenstein. In der ersten vollen Schulwoche standen nicht Mathe und Englisch auf dem Stundenplan, sondern ein Besuch der größten deutschen Stadt mit seinen Sehenswürdigkeiten, seinen Attraktionen und seiner Geschichte.   Bei einer Bootsfahrt auf der Spree konnten sich die Saterländer ...

weiterlesen

Die Abschlusshefte sind da!

Ihr könnt die Abschlusshefte entweder bei Frau Bartsch im Sekretariat von Montag – Freitag in der Zeit von 08:00 bis 12:00 Uhr oder bei Frau Dannebaum von 12:00 bis 15:30 Uhr (Freitags nur von 12:00 – 14:00 Uhr) abholen.

weiterlesen

Herzlich willkommen

Am ersten Schultag konnten an unserer Schule 123 Schülerinnen und Schüler für den neuen 5.Jahrgang begrüßt werden.  Die Aufregung war nicht mehr ganz so groß, weil alle Schülerinnen und Schüler in den Ferien bereits einen Brief von der zukünftigen Klassenlehrerin bzw. dem Klassenlehrer erhalten hatten und so schon ein wenig auf das Kommende eingestimmt waren. ...

weiterlesen

Schuljahresabschluss an der Haupt- und Realschule Saterland

Auch in diesem Schuljahr fand in der 2. Stunde des letzten Schultages die Ehrung von Schülerinnen und Schülern mit herausragenden Leistungen sowohl im unterrichtlichen als auch im außerunterrichtlichen Bereich statt. So konnten folgende Schülerinnen und Schüler eine Ehrenurkunde und kleine Anerkennungen erhalten: Als Jahrgangsbeste der Hauptschule wurden Tom Meyer (5b), Amelia Karpinska (6a), Manuel Linert ...

weiterlesen

Neue Wege gehen

Unter diesem Motto wurden am 15.06.2018 feierlich, im Anschluss an eine ökumenische Andacht, die Schülerinnen und Schüler der diesjährigen Abschlussklassen entlassen. Die Reden und Ansprachen der Schulleiterin, des Bürgermeisters Herrn Otto, der Vorsitzenden des Schulelternrates und der Schülervertreter wurden künstlerisch umrahmt von Musik aus dem Keyboardbereich und vom Chor, einem Tanz der 10R2 und einer ...

weiterlesen

Eine große Lücke entsteht

Am letzten Schultag mussten wir uns nun auch von vier weiteren langjährig an der Schule tätig gewesenen Kolleginnen und Kollegen verabschieden. So gingen Maria Reiners, Vera Tieke, Hubertus Lobers und Willi Berssen in Pension. 152 Arbeitsjahre an der Haupt- und Realschule Saterland haben diese vier Lehrkräfte absolviert. Frau Reiners und Frau Tieke haben insbesondere im ...

weiterlesen

Europa – Das sind wir!

Projekttage der HRS Saterland stehen im Zeichen von Europa – Schüler basteln, bauen und bewegen sich Kurz bevor es am Mittwoch Zeugnisse gibt und die großen Ferien beginnen, findet an der Haupt- und Realschule Saterland (HRS) Unterricht anderer Art statt. Seit Mittwoch beschäftigen sich die Schüler in jahrgangs- und klassenübergreifenden Gruppen mit dem Thema Europa. ...

weiterlesen

Wandertag der 10R3

Es gibt sie noch – hilfsbereite Jugendliche, die sich für die Gemeinschaft einsetzen!   Die 10R3 der HRS Saterland machte ihren letzten Wandertag nicht nach Soltau in den Freizeitpark oder nach Bremen – nein, sie wollten unbedingt im Saterland bleiben und sich gemeinnützig engagieren. Eine Abordnung ging zur Gemeinde und bat um blaue Müllsäcke, damit ...

weiterlesen

Ein Jahr geht schnell vorüber…

Das können wir besonders bei regelmäßig wiederkehrenden Terminen feststellen. Nachdem zu Beginn des Jahres der jeweils für fünf Jahre gültige Kooperationsvertrag mit der telc GmbH verlängert worden war, legten in diesem Schuljahr 28 Schüler und Schülerinnen kurz vor den Osterferien die mündlichen und schriftlichen Prüfungen im Fach Englisch vor externen Prüfern ab.   Anschließend begann ...

weiterlesen

Wichtige Termine in der kommenden Zeit

Das Schuljahr nähert sich mit Riesenschritten dem Ende und deshalb an dieser Stelle noch einige wichtige Informationen: Die mündlichen Prüfungen der Abschlussklassen finden vom 04. bis zum 06.06.2018 statt. Aus organisatorischen Gründen werden wir an diesen Prüfungstagen mehrere Klassen zu Hause lassen müssen. Ich bitte darum, den Vertretungsplan in dieser Zeit besonders zu beachten. Die ...

weiterlesen

Polenaustausch 13.05.2018 – 18.05.2018

Zum 22. Mal findet der Austausch zwischen Środa Śląska und dem Saterland statt, welcher von Herrn Peter Ziegler und den polnischen Kollegen Slawomir Siwerski und Marta Gonera seit Jahren so toll gepflegt wird. Ein vielseitiges Programm wurde gestaltet, um den polnischen Schülern unsere Heimat sowie auch unser Schulsystem vorzustellen. Hierfür nahmen sie an einem Tag am ...

weiterlesen

SchülerInnen der 10A schulen Senioren

Bereits zum sechsten Mal wurde am Mittwoch der Kurs „Schüler schulen Senioren“ angeboten. Dabei standen 16 Schülerinnen und Schüler der zehnten Hauptschulklasse den Senioren aus dem Saterland mit Rat und Tat zur Seite. Bei der Anmeldung über Rosa Strohschnieder (Vorsitzende des Seniorenbeirates Saterland) mussten die Teilnehmer zuvor angeben, über welche Themen sie gerne informiert werden ...

weiterlesen

Generalversammlung der SZS-Schülergenossenschaft – Genossenschaft spendet 3000€

Am 15.03.2018 fand in der ersten Stunde im Klassenraum der 10A die jährliche Generalversammlung der SZS-Schülergenossenschaft statt. Herr Norda informierte die Mitglieder zu Beginn der Sitzung, dass die Generalversammlung aufgrund der späten Prüfung durch den Genossenschaftsverband etwas verspätet stattfindet. Zukünftig solle die Generalversammlung immer kurz nach den Sommerferien stattfinden.   Nachdem Aylin Behrends (Vorstand, 10A) ...

weiterlesen

Zur Erinnerung: Schnuppertag am 21. April 2018

Am Samstag, den 21. April 2018 laden wir alle künftigen Fünfklässler und ihre Eltern ganz herzlich zum Schnuppertag mit Informationsveranstaltung ein. Um 10 Uhr begrüßen wir Euch und Sie in der Aula der HRS Saterland. Die Türen sind bis 13 Uhr geöffnet. Wir freuen uns auf Euren und Ihren Besuch!

weiterlesen

EndPolioNow: 750.000 Deckel

Am Donnerstag, den 8. März 2018, wurden die gesammelten Deckel der Haupt- und Realschule Saterland von einem ehrenamtlichen Helfer namens Herr Edzards abgeholt und nach Emden gebracht. Von dort aus werden die Deckel nach Lüneburg transportiert und recycelt. Der Erlös wird dem Verein „Deckel drauf e.V.“ gespendet, der die Schluckimpfungen finanzieren wird. Wir sind sehr ...

weiterlesen

Auch Kleine können schon Großes vollbringen – die 2.

Es wird weitergesammelt…   Nachdem die Minigruppe des THW Leer unter der Leitung von Frau Lisa Hülsebus im letzten Sommer die Sammelaktion „Deckel gegen Polio“ mit sagenhaften 56 kg tatkräftig unterstützt hatte, war es allen klar, dass es hierzu eine Fortsetzung geben sollte. Und so konnten die 15 Minigruppenkids im Januar der Sammelstelle unserer Schule ...

weiterlesen

Rosenaktion

Auch dieses Jahr organisierte die SV die „Rosenaktion“ zum 14.02.2018. So konnte jeder Schüler einem beliebigen Schulkamarad eine Rose und somit eine kleine Freude schenken.   Schon auf der Jammerlappenfete war die SV mit einem entsprechenden Stand vertreten, an dem ein Jeder für einen kleinen Geldbetrag eine Rose in Bestellung geben konnte. Zusätzlich wurden vom ...

weiterlesen

Jammerlappenfete 2018

Die diesjährige Jammerlappenfete, die von der SV der HRS Saterland und des LSG organisiert wurde, hat am 30.01.2018 stattgefunden. Durch die zahlreiche Besucherzahl von ca. 500 Schülerinnen und Schüler und auch von ehemaligen Schülern konnte eine super aufgebaut werden und alle hatten Spaß.   Auch dieses Jahr konnte der DJ Schmacke mit seiner Musik begeistern. ...

weiterlesen

Podiumsdiskussion war ein voller Erfolg

Am 25.02.2018 findet die Wahl zum neuen Bürgermeister in der Gemeinde Saterland statt, bei der auch jede/r Jugendliche ab 16 Jahren wahlberechtigt ist. Aufgrund dieser Tatsache entschied sich die Schülervertretung dazu, eine Podiumsdiskussion zu veranstalten, damit sich die älteren Schülerinnen und Schüler einen Eindruck über die  drei Bürgermeisterkandidaten verschaffen können.   Am 15.02. fand das ...

weiterlesen

„Adieu zu sagen fällt uns schwer…“

so lautete nicht nur eine Textzeile eines umgedichteten Liedes, das anlässlich der Verabschiedung unserer Kolleginnen Heidi Orth-Ueckermann und Maria Moormann vorgetragen wurde, sondern so ging es uns allen, die am 31.01.2018 diese beiden Kolleginnen in den Ruhestand verabschiedeten. Beide Kolleginnen war insgesamt 82 Jahre im Schuldienst und haben unsere Schule insbesondere mit ihren kreativen Angeboten ...

weiterlesen

Skifahrt 2018 Goldeck

Seit 2016 fahren Schüler der HRS Saterland nach Goldeck (Kärnten-Österreich) zum Skifahren. Auch in diesem Jahr lernen 25 Schüler das Skifahren bzw. verbessern ihre Technik. Schon am zweiten Skitag waren alle Schüler in der Lage das Skigebiet zu erkunden und erlebten ein Highlight, indem sie mit der 60 Jahren alten Goldeckbahn auf 2059m fuhren und ...

weiterlesen

Englischunterricht mal wieder anders

Am 4./5.Februar gastierte zum wiederholten Male das White Horse Theatre in der Haupt-und Realschule Saterland, um drei aktuelle Stücke auf unterschiedlichen Anspruchsniveaus zu präsentieren. Die Aufführungen wurden ebenfalls von der Schülerschaft des benachbarten LSG besucht.   Am Montag gab es für die jüngeren Schüler der 5.und 6. Klassen das Stück „Fear in the Forest“ – ...

weiterlesen

Auch bei unseren Ganztagskräften ist die Pensionierungswelle angekommen!

Nachdem im Sommer schon Frau Beckmann, die 7 Jahre lang im Bereich Hauswirtschaft tätig war, verabschiedet wurde, sind am Montag, den 29.01.2018 in kleiner Runde zwei weitere, langjährig tätige Mitarbeiterinnen aus dem Nachmittagsbereich verabschiedet worden: Frau Budde vom DRK, die besonders mit unseren Mädchen interessante Nachmittage mit im Rahmen der Kurse „Babysitter“ und „Girls only“ ...

weiterlesen

Jugend trainiert für Olympia – Tischtennis

Die Jungen WK II der Haupt- und Realschule Saterland gewannen den Kreisgruppenentscheid Cloppenburg/Vechta des Schulwettbewerbes `Jugend trainiert für Olympia – Tischtennis`. Das Team setzte sich mit zum Teil hart erkämpften Siegen gegen das LSG Saterland, die Oberschule Bösel und die Anne-Frank-Schule Molbergen durch.   V.l.: Tobias Maier, Andreas Meyer, Jannik Sondag, Paul Runge, Tim Pekeler, ...

weiterlesen

Tim Pekeler und Annalena Marks gewinnen Schulmeisterschaft

Bereits zum 37. Mal in Folge wurden an der Haupt- und Realschule Saterland die Tischtennis-Schulmeisterschaften ausgetragen. An zwei Vormittagen lieferten sich 273 Schülerinnen und Schüler viele spannende Partien mit zum Teil hochklassigen Ballwechseln. Die Organisation lag in den Händen von Annalena Marks, Alina Coners (Klasse 8R3) sowie Evelyn Becker und Insa Feldmann aus der 10R2. ...

weiterlesen

Prüfung geschafft

Endlich war es so weit. Der diesjährige Mofakurs unter Leitung von Herrn Heyens und Herrn Hannstein bereitete sich schon seit Wochen auf diesen Tag vor und an diesem Montag fand nun die Prüfung beim TÜV Nord in Cloppenburg statt. Neun hochmotivierte Schülerinnen und Schüler, auf der Hinfahrt noch ruhig konzentriert, stellten sich der Prüfung – ...

weiterlesen

Vorlesewettbewerb 2017

Schulsiegerin ist Emily Schön   Wie in jedem Jahr um die Adventszeit fand auch in diesem Jahr der Vorlesewettbewerb der 6. Klassen an der HRS Saterland statt. Die Jury, bestehend aus den Deutschkolleginnen und –kollegen Anne Meyer, Wiebke Stecker und Johann Wallenstein, durfte sich am Nikolaustag von den Klassensiegern der 6. Haupt- und Realschulklassen vorlesen ...

weiterlesen

5a gewinnt Tischtennisturnier

Das Team Aktive Pause veranstaltete in den letzten Wochen einen Tischtennis-Rundlauf-Wettbewerb für die fünften Klassen. Eine Mannschaft bestand dabei aus vier Spielern, wobei immer mindestens ein Mädchen mitspielen musste. Aufgrund der vielen Meldungen wurde im KO-System gespielt. In vielen spannenden Partien qualifizierte sich die Klasse 5 a der Hauptschule mit zwei Mannschaften für das Halbfinale. Das Team B besiegte in einem ...

weiterlesen

Klassenfahrt nach Wolfsburg

Vom 25.09. – 27.09.2017 verbrachten die Klassen 8R1, 8R2 und 8R3 drei Tage in Wolfsburg. Nach der 4stündigen Busfahrt kamen die Klassen voller Vorfreude in der Jugendherberge an. Der Besuch in der Autostadt hinterließ viele bleibende Eindrücke bei den Schülerinnen/Schülern. Auch der Besuch beim Phaeno, einem sehr spannenden „Experimentiermuseum“ war sehr aufschlussreich und interessant, ebenso ...

weiterlesen

Babybedenkzeit

Für ein Wochenende stand für sechs Mädchen und einem Jungen aus den Klassen 8 – 9 der Haupt- und Realschule Ramsloh wickeln und füttern auf dem Programm. Die Schüler hatten besonders programmierte und präparierte Puppen als „Babyersatz“ zu versorgen und zu pflegen. Sie übernahmen die volle Verantwortung und Versorgung des Babys. Diese SchülerInnen haben sich ...

weiterlesen

Jährliche Buchausstellung an unserer Schule

Seit 27 Jahren findet jährlich die Buchausstellung statt. Dazu kommt die Buchhändlerin Elisabeth Vatterodt mit vielen Kisten voller neuer und interessanter Kinder- und Jugendbücher in unsere Schule. Schülerinnen und Schüler der Klasse 5 und 6 lernen in Kleingruppen Wissenswertes über die Entwicklung vom Gedanken zum Buch oder auch über die Gestaltung eines Buches. Anschließend können ...

weiterlesen

Weihnachten im Schuhkarton

Zum dritten Mal organisierte die Schülervertretung der Haupt- und Realschule Saterland die Teilnahme der Schule an der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“, womit die internationale Organisation „Kinder in Not“ unterstützt wird. Die Entscheidung dazu wurde auf der SV-Sitzung einstimmig getroffen. Für uns ist es dabei ganz wichtig, nicht einfach nur Glücksmomente zu verschenken, sondern auch die ...

weiterlesen

Ereignisreiche Fahrt nach Polen

18 Schülerinnen und Schüler der Haupt- und Realschule Saterland lernten die Kultur des Gastlandes kennen und erlebten ereignisreiche Tage   Die Schülerinnen und Schüler verbrachten in der Woche nach den Herbstferien sechs angenehme Tage in Polen. Sie besuchten Sroda Slaska, die Partnerstadt des Saterlandes. Bereits seit 1997 besteht dieser Schüleraustausch, und so wurde er nun ...

weiterlesen

Abschlussfahrt England 2017 – 10R1 und 10R3

Texte und Bilder von Hannah und Alex 10R3   Samstag, 26.08 Nach einer kurzen Nacht starteten wir um 06:00 Uhr erwartungsvoll unsere Reise ins fremde England. Dabei durchquerten wir die Niederlande, Belgien und einen Teil von Frankreich. Um 15:00 Uhr ging die zweistündige Fährfahrt von Calais nach Dover los, welche gar nicht so schlimm war, im Gegenteil, ...

weiterlesen

Aktionstag „Rollende Schule“ war großer Erfolg

Zum 20jährigen TAP-Jubiläum veranstaltete das Team Aktive Pause am Schulzentrum in Ramsloh einen Aktionstag „Rollende Schule“. Die Schüler der Haupt- und Realschule sowie des LSG waren aufgefordert, am letzten Schultag vor den Herbstferien ihre Inliner, Longboards, Waveboards und alles was sonst noch rollt ( außer Fahrräder ) mit zur Schule zu bringen. Die beiden großen ...

weiterlesen

Die Abschlusshefte 2016/17 sind endlich da

Ihr könnt die Abschlusshefte entweder bei Frau Bartsch im Sekretariat von Montag – Freitag in der Zeit von 08:00 bis 12:00 Uhr oder bei Frau Dannebaum von 12:00 bis 15:30 Uhr (freitags nur von 12:00 – 14:00 Uhr) abholen.   Es sind uns ein paar Fehler unterlaufen, wir bitten diese zu entschuldigen. Es war schließlich ...

weiterlesen

Auch Kleine können schon Großes vollbringen

Die Minigruppe des THW Leer unter der Leitung von Frau L. Hülsebus befasste sich im Februar diesen Jahres an einem ihrer Treffen mit der Aktion „Deckel gegen Polio“. Nach der inhaltlichen Auseinandersetzung waren die Kinder sofort Feuer und Flamme und konnten es kaum abwarten, einen Sammelbehälter für die Deckel zu bauen. Mit Akkuschrauber, Säge, Leim ...

weiterlesen

Bundesjugendspiele – Ehrung der sportlichsten Schüler

In einer kleinen Feierstunde wurden die Schüler und Klassen mit den besten Leistungen bei den Bundesjugendspielen am 5.9.2017 geehrt. Insgesamt erreichten die Schülerinnen und Schüler 42 Ehren- und 192 Siegerurkunden.   Besonders erfolgreich haben dabei Shana Groothoff (6R3 – 14% über der Mindestanforderung für eine Ehrenurkunde), Marilyn Joyce Kleen (6R2 – +15%) und Emely Braun ...

weiterlesen

Klassenfahrt nach Goslar

Vom 28.08. – 1.09.2017 verbrachten die Klassen 6R1 und 6R3 fünf Tage in der Jugendherberge in Goslar. Die Zugfahrt von Ocholt mit Umsteigen in Bremen und Hannover war für fast alle SchülerInnen eine neue aufregende Erfahrung, die sie diszipliniert bewältigt haben.  Auch das Kennenlernen einer Mittelgebirgslandschaft mit der Brockenbesteigung (17 km hin und zurück) und ...

weiterlesen

Aktion: „Deckel gegen Polio“ Stand: 118.000 Deckel

  Seit April 2016 ist die Haupt- und Realschule Saterland eine offizielle Sammelstelle für die Aktion „Deckel gegen Polio“ und hat seitdem 118.000 Kunststoffdeckel gesammelt – zu diesem Erfolg haben viele beigetragen!   Was ist Polio? Polio ist eine durch Polioviren hervorgerufene Infektionskrankheit, die in Deutschland auch „Kinderlähmung“ genannt wird. Die Erkrankung führt zu Lähmungserscheinungen ...

weiterlesen

5R3 gewinnt TAP-Turnier “Ball über die Schnur”

Das Team Aktive Pause veranstaltete in den ersten Wochen des neuen Schuljahres für die fünften Klassen ein „Ball über die Schnur“ – Turnier.  Die Klassen der HRS und des LSG lieferten sich jeweils in den großen Pausen viele spannende Partien. Dabei wurde das Leistungsniveau von Spiel zu Spiel immer besser. Vor allem die Klasse 5R3 ...

weiterlesen

Bundesjugendspiele 2017

Am Dienstag, den 05. September 2017 fanden die diesjährigen Bundesjungendspiele an der Haupt- und Realschule Saterland statt. Die Schülerinnen und Schüler konnten sich in verschiedenen Disziplinen wie Weitsprung, Hochsprung, Sprint, Langlauf, Wurf und Kugelstoßen messen und ihr Können unter Beweis stellen. Das Wetter spielte an diesem Vormittag mit und die Schülerinnen und Schüler waren mit ...

weiterlesen

Tag der Berufstätigen

15 Berufe wurden am Dienstag (22.08.2017) am Schulzentrum Saterland vorgestellt. Rund 120 Jugendliche aus den neunten und zehnten Klassen der Haupt –und Realschule nahmen am „Tag der Berufstätigen“ teil.   Ramsloh – Was für eine Ausbildung kann man bei den Betrieben aus der Region machen? Welche Anforderungen werden an die Bewerber und dann an die Auszubildenden ...

weiterlesen

Verlängerte Sommerferien auf Wangerooge

Es hat schon Tradition: Wie in jedem Jahr, ging es auch in diesem Jahr für die Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 6 auf die schöne Insel Wangerooge. Nach den regnerischen Sommerferien hatten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 6A, 6B und 6R2 das Gefühl von verlängerten Sommerferien, denn nach nur 2 Schultagen starteten die Schüler ...

weiterlesen

Mit Musik und Theater ins neue Schuljahr

Das Schulzentrum Saterland heißt rund 100 neue Fünftklässler willkommen – Orientierungstage bieten sanften Einstieg Neue Schule, neue Lehrer, neue Klassenkameraden – rund 100 Fünftklässler schauten voller Vorfreude und Aufregung auf den ersten Schultag am Schulzentrum Saterland. Nach einer feierlichen Begrüßung mit Liedern der Keyboardklasse und einer Vorführung der AG Schwarzlichttheater hieß Schulleiterin Astrid Fedorowicz die ...

weiterlesen

„ICH VERMISSE IHN SCHON JETZT!“

So lauteten die Worte einer Zehntklässlerin, als die Schüler sich über die anstehende Pensionierung ihres langjährigen Klassenlehrers unterhielten. Diese Worte sagen eine Menge aus!   Nachdem Harald Loeken 37 Jahre lang Morgen für Morgen mit seinem Fahrrad zur Schule fuhr, war das Kollegium der Meinung, am letzten Tag kann alles einmal etwas anders sein. Mit ...

weiterlesen

#endlichchillen

Groß, modern, gemütlich und einfach nur klasse…so kann man die neuen Sitzmöglichkeiten auf dem Schulhof des Schulzentrums beschreiben!   Im letzten Schuljahr (2016/17) hat sich die SV gemeinsam mit der neuen Schulleiterin Frau Fedorowicz überlegt, dass mehr Sitzgelegenheiten hermüssen. Daraufhin folgten verschiedene Sitzungen der SV, in welchen die Details besprochen wurden z.B. wie die Bänke ...

weiterlesen

telc – die Fünfte

Fremdsprachenkenntnisse sind im Zeitalter von Europa und einer globalisierten Welt eine wichtige Schlüsselqualifikation.   Und so stand kurz vor den Osterferien wieder einmal im Schulzentrum Saterland die telc-Prüfung im Fach Englisch auf den Niveaustufen A2/B1 an.   telc steht für „The European Language Certificates“. Das entsprechende Zertifikat weist Sprachkenntnisse auf den Kompetenzstufen des Gemeinsamen Europäischen ...

weiterlesen

20 Jahre Schüleraustausch

Es ist wieder soweit! Wie jedes Jahr kommen unsere Austauschschüler aus Polen wieder zu uns ins Saterland und wir, die SV, haben Herrn P. Ziegler und Frau C. Pawsey zum zwanzigjährigen Jubiläum dieses Schüleraustausches des Comenius Projekts einen Nachmittag mit den polnischen Austauschschülern im Tierpark Tühle spendiert. Beitrag von: Verena Wilkens (10R1) und Julia Hauzel ...

weiterlesen

Gemeinsames Tischtennisturnier mit dem Caritas-Verein Altenoythe

Am vergangenen Dienstag waren die Sozialen Arbeitsstätten Altenoythe und die Werkstatt Jeringshave der gemeinnützigen Gesellschaft für Paritätische Sozialarbeit im Schulzentrum zu Gast. In der Aula trugen die Menschen mit Behinderungen zusammen mit Schülern aus der 6R3 ein gemeinsames Tischtennisturnier aus.  Zuerst wurde ein „Kaisertisch-Turnier“ gespielt. Anschließend gab es in verschiedenen Leistungsgruppen ein Einzelturnier. Auch wenn ...

weiterlesen

Fotos (nicht nur) aus Sroda Slaska

Ausstellung ist eröffnet   Am 24.März berichtete die NWZ von der feierlichen Eröffnung der Fotoausstellung “Polen – Ein unbekannter Nachbar?” im Schulzentrum Saterland. Frau Waskönig (86) hatte die Bilder auf ihrer Reise durch Polen aufgenommen. Rund 60 große Bilder verschaffen dem Betrachter einen Eindruck von Land und Leuten, ihrem Leben und ihrer Kultur. Übrigens: Wer ...

weiterlesen

Jugend trainiert für Olympia: Tischtennis-Turnier

Das Schulzentrum Saterland veranstaltete den Bezirksentscheid des Schulwettbewerbes Jugend trainiert für Olympia – Tischtennis. Insgesamt 26 Mannschaften des alten Weser-Ems-Bezirkes hatten sich in den Kreisentscheiden für das Mammutturnier qualifiziert. Die mit 24 Tischtennistischen bestückte Ramsloher Sporthalle war mit mehr als 160 Schülerinnen und Schülern randvoll gefüllt. In dem gut organisierten Turnier wurde zum Teil auf ...

weiterlesen

Vorlesewettbewerb 2016

Schulsieger: Jan Niklas Janßen   Rund 40 Jahre lang hatte Bärbel Sobioch diesen Wettbewerb organisiert – etwa 15 Jahre lang unterstützt von Johann Wallenstein, der zusammen mit den Kolleginnen Wiebe Stecker und Anne Meyer in diesem Jahr in der Jury vertreten war. Im Vorlauf, bei dem im Deutschunterricht der Klassen verschiedene Bücher vorzustellen waren, hatten ...

weiterlesen

Flaggenparade

Wer zählt die Flaggen, kennt die Namen…? Seit dem gestrigen Mittwoch, dem 3. Dezember 2014, schmücken die Flaggen der EU-Staaten die Aula des Schulzentrums Saterland. Schulleiter Manfred Broek und seine Frau Heidrun hatten diese attraktive Idee von einer Fortbildungsveranstaltung in Brüssel mitgebracht. Schließlich darf sich die Schule weitere 5 Jahre stolz als “Europaschule” bezeichnen, wie ...

weiterlesen

Abschlussveranstaltung der “EU-Planspiele an Schulen”

Landtagspräsident Hermann Dinkla hatte für Donnerstag, den 3. Mai 2012 im Rahmen der Reihe „Niedersachsen in Europa“ zu der Abschlussveranstaltung der von der EU-Kommission geförderten „EU-Planspiele an Schulen“ in den Plenarsaal des Niedersächsischen Landtages eingeladen. Daran hat auch die Klasse 9R1 von Herrn Ziegler teilgenommen. Die 89 Europa-Schulen in Niedersachsen waren aufgefordert, sich um eine ...

weiterlesen

Planspiel “Europa”

Gehört die Türkei bald zur EU? Wie sich der “zypriotische EU-Abgeordnete Dimitris Konstanstinou” letztlich entschieden hat, ist mir nicht bekannt. Und ich werde mich bei Peter mZiegler noch mal erkundigen müssen, zu welchem Ergebnis die abschließende Plenarsitzung gekommen ist. Natürlich heißt der junge Mann dort links nicht Dimitris, auch wenn er das passende Namensschildchen angeheftet hat. Er hat, wie ...

weiterlesen

Gäste aus Sroda

Zum 15. Mal Gäste aus Sroda Slaska im Saterland 23 junge Leute sind am Montag, dem 7. Mai, mit ihren schon traditionellen Begleitern Marta Gonera und Slawomir Siwerski (recchts im Bild) wohlbehalten im Saterland angekommen und wurden von ihren Gasteltern und Freunden, die im Herbst letzten Jahres selbst in Polen zu Gast gewesen waren, in ...

weiterlesen

Europaschule in Niedersachsen

Schulzentrum Saterland für weitere 5 Jahre zertifiziert Am Montagnachmittag waren Urkunde und Europaflagge Schulleiter Manfred Broek und Koordinator Peter Ziegler im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung mit vielen Vertretern von Behörden und Schulen in Lüneburg ausgehändigt worden. Heute fand nun das Pressegespräch mit Journalisten der Lokalredaktionen und in Anwesenheit des Bürgermeisters Hubert Frye statt. Acht der ...

weiterlesen

Anschrift & Kontakt

HRS Saterland
Schulstraße 3
26683 Saterland / Ramsloh


Tel.: 04498 / 70 685-10
Fax: 04498 / 70 685-20


E-Mail: info@hrs-saterland.de
Zum Kontaktformular

download free uapkmod,action game apk mod, android apps apk mod