6 Mai · geschrieben von S. Hannstein

Informationen zum Schulstart am 10./11.05.2021

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

 

  • Am Montag, 10.05.2021 startet die Gruppe A mit dem Präsenzunterricht. Am Dienstag ist dann die Gruppe B in der Schule. Sollte die Gruppeneinteilung nicht mehr bekannt sein, wenden Sie sich bitte an die Klassenlehrkraft!
  • Die Gruppen haben im täglichen Wechsel Präsenzunterricht. Keine Gruppe hat zweimal hintereinander Unterricht.
  • Neben den anstehenden Feiertagen finden im Mai auch Abschlussprüfungen statt, die Einfluss auf den Präsenzunterricht haben. Sie erhalten hier den Plan Unterrichtsorganisation für den Mai 2021, dem sie die Präsenztage Ihrer Kinder entnehmen können.
  • Nach der langen Zeit im Distanzlernen starten Ihre Kinder am Montag/ Dienstag jeweils in der 1./2. Stunde mit Klassenlehrerunterricht. Anschließend wird Unterricht nach Plan erteilt. Um den Einstieg in den Präsenzunterricht zu gestalten, sind für die ersten 1 ½ Wochen keine Arbeiten angesetzt.
  • Der Nachmittagsunterricht entfällt (vorerst bis zum 28.05.2021) mit Ausnahme des benoteten Fachs Werte und Normen. Das liegt daran, dass wir vorrangig den Unterricht und die Betreuung der Notgruppen am Vormittag gewährleisten müssen und zunächst auf eine unnötige Vermischung der Schüler verzichten wollen.
  • Sportunterricht ist prinzipiell wieder erlaubt. Ab 17.05.2021 steht uns auch unsere Turnhalle wieder zur Verfügung. Auf die Umsetzung der coronabedingten Vorgaben zum Sportunterricht achten die Sportlehrkräfte.
  • Für Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5/6 besteht die Möglichkeit einer Notbetreuung an den Tagen, an denen sie nicht regulär im Präsenzunterricht sind. Nutzen Sie diese Möglichkeit bitte nur, wenn ansonsten keine andere Betreuungsmöglichkeit vorhanden ist. Eine Anmeldung kann im Sekretariat unter 04498/706850 erfolgen. Auch für den Nachmittag wird es eine Notbetreuung für die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5/6 geben, die an diesem Tag regulär Nachmittagsunterricht hätten.
  • Im Bus ist auf Anweisung des Landkreises eine FFP2-Maske (keine OP-Maske oder textile Mund-Nasen-Bedeckung) zu tragen. Auf dem Schulgelände und im Unterricht reicht eine einfache Mund-Nasen-Bedeckung.
  • Testungen
  1. Beachten Sie bitte die Regelungen zum Testen, die wir Ihnen am 04.05.2021 per Email zugeschickt haben.
  2. Ganz wichtig ist, dass Sie auf jeden Fall die Testung in dem erhaltenen Dokumentationsbogen unterschreiben. Ohne die entsprechende Unterschrift müssen wir Ihr Kind leider nach Hause schicken!
  3. Es ist möglich, für den ersten Präsenztag selbst gekaufte, zertifizierte Tests zu nutzen. In diesem Fall bestätigen Sie uns die Durchführung und das negative Testergebnis formlos. Ihre Kinder erhalten die beiden Testkits dann an ihrem ersten Tag.
  4. Wie Ihnen bereits mitgeteilt wurde, findet die Ausgabe der ersten beiden Testkits noch am Donnerstag bis 16.00Uhr und am Freitag von 09.00-13.00Uhr statt. Es ist möglich, gegen Unterschrift für andere Schülerinnen und Schüler Tests mitzunehmen.

 

  • Trotz der regelmäßigen Testungen gelten alle Abstands- und Hygieneregeln weiterhin!
  • Nach wie vor besteht die Möglichkeit, dass Sie Ihr Kind vom Präsenzunterricht befreien lassen. Nutzen Sie dafür den Antrag auf Befreiung von der Präsenzpflicht.

 

Das Kollegium freut sich auf den lang ersehnten Start in den Präsenzunterricht!

 

Sven Hannstein

(Schulleitung)

Schlagwörter: ,

Kategorie: Schulleitung

Anmeldung der 5. KlässlerInnen

Informationen der Schulleitung

MensaMax

IServ Anmeldung

Europaschule

Anschrift & Kontakt

HRS Saterland
Schulstraße 3
26683 Saterland / Ramsloh


Tel.: 04498 / 70 685-10
Fax: 04498 / 70 685-20


E-Mail: info@hrs-saterland.de
Zum Kontaktformular

Auszeichnungen & Projekte

Anschrift & Kontakt

HRS Saterland
Schulstraße 3
26683 Saterland / Ramsloh


Tel.: 04498 / 70 685-10
Fax: 04498 / 70 685-20


E-Mail: info@hrs-saterland.de
Zum Kontaktformular

download free uapkmod,action game apk mod, android apps apk mod