Saterfriesisch

Saterfriesisch, Saterländisch, Seeltersk

 

„Een besunner’t lensätten foar een besunnere Sproake“ ist saterfriesisch und heißt „Ein besondere Einsatz für eine besondere Sprache.“

 

 

Die Haupt- und Realschule Ramsloh befindet sich mitten im Saterland, wo diese besondere Sprache gesprochen wird. Das Saterland wird auch als kleinste Sprachinsel Europas bezeichnet.

 

Unsere Schule hat sich zum Ziel gesetzt, einen Beitrag zur Erhaltung dieser Sprache zu leisten. So wird Saterfriesisch von Lehrkräften, die dieser Sprache mächtig sind, in den Unterricht einbezogen. Zurzeit wird in einigen Bereichen des Hauswirtschaft- und Textilunterrichtes sozusagen bilingualer Unterricht erteilt- vom Saterfriesischen zum  Hochdeutschen und umgekehrt!!!

Weiterhin erhalten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, am saterfriesischen Lesewettbewerb der Schule teilzunehmen. Auf diesen werden sie gezielt von einer Lehrkraft vorbereitet. Die besten Leser dürfen sich dann auf „Landesebene“ messen.

Anschrift & Kontakt

HRS Saterland
Schulstraße 3
26683 Saterland / Ramsloh


Tel.: 04498 / 70 685-10
Fax: 04498 / 70 685-20


E-Mail: info@hrs-saterland.de
Zum Kontaktformular

MensaMax

IServ Anmeldung

Kalender

Auszeichnungen & Projekte

Anschrift & Kontakt

HRS Saterland
Schulstraße 3
26683 Saterland / Ramsloh


Tel.: 04498 / 70 685-10
Fax: 04498 / 70 685-20


E-Mail: info@hrs-saterland.de
Zum Kontaktformular